Falsche Farbe geliefert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sofort den Verkäufer kontaktieren und mitteilen, laut deiner Bestellung sollte es ein schwarzes sein. Der Verkäufer soll dir bitte mitteilen, wie die Modalitäten zum Umtausch aussehen. Fehler können natürlich mal apssieren. Wenn sie es allerdings nicht mehr in schwarz haben, verlange dein Geld zurück.

Kenzono 17.09.2012, 18:23

Hab mein Geld zurück :-)

0

warum fragst du das uns? Du musst beim Versender anrufen und dort nachfragen was da schief gelaufen ist :-) kann sein das die Farbe falsch im Internet steht oder das der Händler falsch beliefert wurde und du dann nochmal eine falsche Farbe bekommst. Das wissen aber nur die Leute vom Versender. ICh würde nachfragen bevor du Ersatz forderst, nicht das du auf den erneuten Versandkosten sitzen bleibst.

also ich vermute mal das der Händler falsch beliefert wurde und dann laufen seine Kommissionierer mit deiner Bestellung durch das Lager, greifen in den richtigen Karton und holen das falsche raus (kann man durch eine Folie nicht immer so genau erkennen)

Wenn Du reklamierst wird der Händler etwas genauer nach der richtigen Farbe suchen und wenn er die nicht hat bekommst Du dein Geld zurück

Kenzono 24.08.2012, 19:12

Also kann ich das jetzt mit dem Grund:" Artikel wurde falsch geliefert" zurückschicken? Habe ein Retourenschein und ein paar Rücksendegründe erhalten. Ich bin mir unsicher, die Farbe gefällt mir nicht, aber in Schwarz sah es super aus.

0

Das wird wohl das einzige "Schwarz" sein was die haben. Kannst sie ja darum bitten, dass Portmonnaie zurückzunehmen.

Was möchtest Du wissen?