Falsche Essensbestellung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, jetzt hast du es eh schon gegessen. Ich würde es beim nächsten Mal halt sagen vielleicht schenkt sie dir die Pommes dann. Sie kann nicht verlangen das du das dann noch zahlst du hattest mit ihr ja keinen Kaufvertrag über diese Pommes geschlossen sondern nur über das Schnitzel. Das passiert in der Gastronomie genau wie an der Kasse im Supermarkt, Wenn man es merkt ist es toll und fair es zu sagen vielleicht machst du das ja nächstes Mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ohne Pommes bestellt und aus Versehen hast Du die Pommes bekommen. Da hätte ich auch nichts gesagt. Hätte sie die wieder vom Teller nehmen sollen? Es wäre ja auch unsinnig gewesen die Pommes nicht zu essen. Die wären ja doch in den Speiseabfall gekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das geht vollkommen in ordnung, sie hat sie dir quasi geschenkt und du hast konkludent angenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, letzten endes hätten die die pommes ja eh weg geschmissen. dann ist es besser wenn sie jemand isst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HardKoreFREAK
07.10.2011, 12:54

Nee, pommes essen ist nicht gesund. Also besser als wegschmeißen ist es nicht.

0

Nee, weil die Pommes hätten die ja sowieso weggeschmissen. Aufpreis verlangen? Hast du die nun bestellt oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feigling00
07.10.2011, 12:54

Nein ich hatte ein schnitzel ohne Pommes bestellt und gezahlt

0

Was möchtest Du wissen?