Falsche (bessere) Note/Punktzahl eingetragen. Was mach ich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rein rechtlich hätte die Schule erstmal nichts gegen dich in der Hand, wenn du ihnen einen Tippfehler verschweigst. Ob es moralisch richtig ist, ist eine andere Frage. Ich würde es an deiner Stelle zu meinem Gunsten nehmen, ist doch besser in Mathe 12 anstatt 02 Punkte zu haben ;D.

Wenn die Schule den Fehler bemerkt (und vermutlich wird schon auffallen, wenn du in Mathe plötzlich gut bist...), wird deine Note noch angepasst. Es macht natürlich einen schlechten Eindruck, wenn du davon wusstest, aber erstens bist du wahrscheinlich beim Mathelehrer eh nicht unglaublich beliebt und zweitens es ist eine völlig verständliche Reaktion, davon nichts zu sagen. Von der Schule fliegen oder so würdest du deswegen nicht. Einige Lehrer geben aber ganz gerne auch Punkte für Ehrlichkeit. Vielleicht kommst du von den 2 noch auf etwas mehr und "fair verdiente" Punkte, wenn du dich meldest?

Kann die Schule beweisen, dass du von dem Fehler wusstest? Sonst würde ich es nicht sagen.

Notenschlüssel an Gymnasien (7. Klasse) in Bayern | Fach Französisch | Bei 34,5 von 60 Pkt. Note 5?

Hallo,

heute kam mein Sohn mit einer 5 in Französchisch nach Hause (7. Klasse, Gymnasium Bayern).

Beim Durchsehen fiel mir gleich auf, dass er in jeder Lektion mind. die Hälfte der Punkte erreicht hattte. Insgesamt hat er 34,5 von 60 Punkten erreicht. Das entspricht 57,5 % der Gesamtpunktzahl. Meiner Meinung nach ist das schon sehr, sehr streng benotet oder auch ganz einfach falsch(!?).

Zu meiner Schulzeit war es so, dass man bei mindestens 51 % der Punkte eine 4 bekam. Bisher war ich auch immer der Meinung, dass dieser Schlüssel (zumindest in Bayern) gültig ist.

Gibt es einen vom Kultusministerium vorgegeben Schlüssel oder hat sonst jemand dazu brauchbare Infos?

Schon mal vielen Dank für Eure Meinungen!!!

...zur Frage

2 schlechte Noten in Englisch in der Oberstufe

Hi Leute,

ich bin gerade im ersten Halbjahr der Q11 im Gymnasium in Bayern und es läuft eigentlich ziemlich gut, ich habe in fast allen Fächern im Moment mehr als 10 Punkte. Aber es gibt ein Problemfach: Englisch. Ich war nie wirklich schlecht in den Fach, ich hatte die letzten Jare immer eine 3 im Zeugnis.

Doch am Anfang dieses Jahres hatten wir eine extrem unerwartete Ex geschrieben, in der auch Vokabeln abgefragt wurden, die ich leider nicht gelernt hatte (wie viele andere auch). Ergebnis: 4 Punkte. Ich hatte mir nach der Ex vorgenommen, nun richtig viel Englisch zu lernen. Ich hab mir sogar so ein Buch gekauft, womit man Vokabeln zu bestimmten Themenbereichen lernen kann, was ich dann auch gemacht hatte.

Unser Lehrer sagt uns generell nie dass wir Vokabeln lernen müssen, wir müssen sie immer selbstständig zu dem aktuellen Text lernen, was ich auch gemacht hatte. Leider an einem Tag nicht, ich hatte nicht drangedacht. Und ich wurde abgefragt. Ich erwarte ein Ergebnis unter 5 Punkte.

Nun meine Frage: Kann ich diese Note im Laufe des Halbjahres wieder ausgleichen? Mein Ziel war es eigentlich mind. 9 Punkte zu bekommen. Mit diesen 2 schlechten mündl. Noten wird dies aber schwer. Wie viele Noten bekommt man in Enlisch im Halbjahr ungefär? Hab ich noch die Mäglicheit die 9 Punkte zu erreichen, wenn ich in der Klausur mindestens 10 Punkte habe (Klausur und münd. zählt 1 zu 1)

Danke schonmal!

...zur Frage

Notenbildung FOS Bayern

Hallo

eine kurze Frage zu der Benotung in der 11. und 12.Klasse FOS Bayern. Bisher ist mir bekannt, dass die Schulfächer, die wir in der 11. aber nicht mehr in der 12.Klasse haben in das Fachabizeugnis der 12. eingetragen werden. Also in meinem Fall Geschichte und Rechtslehre. Was passiert mit der Benotung in fpa? Werden Noten in Hauptfächern miteinander verrechnet? Z.B. Mathe in der 11.Klasse und in der 12.Klasse?

Werden ins Zeugnis Punkte oder Noten eingetragen? Wie werden dann die Punkte in einen Notenschnitt umgerechnet?

Zählen Noten aus der 12. Klasse in die fachgebundene/allgemeine Hochschulreife in die 13. Klasse mitein?

...zur Frage

Gymnasium Bayern, Unterpunkten?

Hallo,
Ich bin gerade in der Q11 in einem bayrischem Gymnasium. Wie wird das Unterpunkten eigentlich gezählt? Ich weiß, dass ich 8 mal Unterpunkten darf, aber was zählt dabei alles als Unterpunkten? Nur die Klausuren oder alles (Abfragen, Kurzarbeiten, Klausuren, ...) Bräuchte dringend eure Hilfe.

...zur Frage

Weshalb ändert sich das Ergebnis der Wenn-Funktion nicht?

Wo liegt hier der fehler dass es nur "Untergewicht" und "Normalgewicht" anzeigt, egal welche Werte eingetragen werden? =WENN(B4<=18;"Untergewicht";WENN(B4>=20;"Normalgewicht";WENN(B4>=25;"Leichtes Übergewicht";"Adipositas")))

...zur Frage

Wie viele Punkte habt ihr insgesamt in der J1 erreicht?

Hallo Community,

wollte mal fragen, wie viele Punkte ihr insgesamt in J1 in Baden-Württemberg und Bayern habt/hattet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?