Falsche Anrede bei E-Mail?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann es sein, dass für andere dein Vorname nicht als männlich oder weiblich zuzuordnen ist? Ich hab schon Listen geschrieben, da hab ich noch nicht mal erkannt was Vor- oder Nachname ist und eben auch nicht ob männlich oder weiblich.

Manchmal sind es einfach Standardbriefe, da macht sich niemand die Mühe Frau oder Herr zuzuordnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheKabashi
26.10.2015, 21:20

Im meiner Kopfzeile werde ich einfach «Hr.» vor meinem Namen einfügen. Dann sollte es klar sein, hoffe ich zumindest.

Ich danke Dir fürs Schreiben!

0

Schreib vllt ich bin Herr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheKabashi
26.10.2015, 19:08

Meinst Du, dass das angemessen? Vielleicht soll ich das wirklich tun. Danke!

0
Kommentar von Hxneyy
26.10.2015, 19:56

Naja besser als als Frau bezeichnet zu werden oder?

0

Was möchtest Du wissen?