Falsche Angaben über Grundstücksgrenzen

2 Antworten

ja man darf, genauso wie ich es war, nicht gutgläubig sein. Habe Haus, Torhaus und Stallungen gekauft, Grundstücksgröße stand zwar mit 382qm im Kaufvertrag, gezeigt wurden uns aber das eingezäunte 603 qm Grundstück.. Erst beim fünften Mal Einsicht beim Katasteramt wurde uns eine alte Urkunde von 1905 ausgewiesen das - 70qm mit Stall überbaut wurde, 126qm Garten mit dem Torhaus der Gemeinde gehört, weil 75% des Gebäudes auf Gemeindeland steht und 25qm dem zweiten Nachbarn gehören. Makler sagt, ja 382qm standen doch im Kaufvertrag. Die Gemeinde will nun für ein 123Jahre altes, morsches Torhaus + die 126qm 1380 € haben. Der Nachbar für die 70qm will 4.500 € haben. Die Gemeinde hat mir aber beim Kauf kein Wegerecht zu meinem Grundstück eingeräumt (also ein Amtsversäumnis) Ja nun liegt alles in der Schwebe, nach 20 Jahren habe ich kein Kaufinteresse mehr. Mal sehen was daraus wird. Euch jedenfalls viel Glück mit einer ev. Klage, (anders geht es ja wohl in Deutschland nicht) die ges. Mühlen mahlen langsam, vielleicht sind dann Eure Kinder auch schon groß und Ihr seit froh das der zu mähende Rasen nicht so groß ist. Viele Grüße Klaus H.

Es gibt doch einen Lageplan, der genau die Grundstücksflächen aufzeigt, oder? Ganz naiv darf man als Käufer auch nicht sein und einfach alles glauben... Ich würde dann ja keinen Zaun ziehen und einfach das Grundstück des Verkäufers mitbenutzen...

Nachbarn haben bissigen Hund. Ihr Garten ist nicht eingezäunt. Wer zahlt den Zaun?

Unser Sohn wurde vom Nachbarshund(größe Schäferhund) auf unserem Grundstück(garten) gebissen. Die Nachbarn sind der Meinung wir müssen einen Zaun setzen ,dass ihr Hund nicht auf unser Grundstück kann. Geht es noch? Unser Kind war in unserem Garten. Er hat den Hund weder geärgert noch hatte er je Kontakt mit ihm. Mein Mann war mit einem Bekannten im Garten und der Kleine wollte zu ihm. Die Nachbarn grillten im Garten und der Hund lief frei. Was mein Mann leider nicht mitbekommen hat. Als mein Sohn auf unsere Wiese ging, sprang der Hund in den Garten und biss zu.Unser Nachbar schrie. hättet ihr den Zaun gesetzt ,hätte der Hund nicht gebissen. Keine Entschuldigung, nichts....Polizei-Anzeige

...zur Frage

was darf ich machen, wenn mein nachbar seine sachen ständig in unsere seite des gartens stellt?

wir wohnen in einner eg wohnung und der garten gehört zur hälte uns und unseren nachbarn. allerdings ist kein zaun da. unser nachbar stellt ständig seine ligestühle und sowas zu uns, obwohl wir das nicht wollen. können wir das zeug einfach wegwerfen oder für uns selber nehmen?

...zur Frage

Mein Nachbar nutzt ein Teil meines Gartens, was ich nicht möchte?

Ich habe 2009 ein Haus mit Garten gekauft, und mich auf den vorhandenen Zaun als Grenze verlassen. Im Mai 2016 hat mir ein Vermesser gezeigt, wo wirklich meine Grenze verläuft. Einen Teil meines Gartens nutzt unerlaubt mein Nachbar ( seit 2009 ), dieser hat vor meinem Kauf damals den Zaun 'etwas' verlegt. Als ich das Grundstück gekauft habe, war auf diesem Teil, was der Nachbar nutzt schon ein massives Tor und ein Zaun, beides massiv mit dem Boden verankert. Seit Mai 2016 habe ich ihm öfters gesagt, er möchte bitte den Zaun wegmachen, das ich das Stück Garten selber nutzen kann. Da nichts passiert, möchte ich es jetzt schriftlich machen. Welche Frist zum beräumen muss ich einhalten? Darf er das Tor wieder abbauen oder gehört es mir, das es fest mit dem Boden verbunden ist?

...zur Frage

Kann ich meinen Nachbar dazu verpflichten, einen Grundstückszaun zu errichten?

Im Grunde war das nie nötig, aber seit einiger Zeit haben sie mehrere große Hunde, die im Garten frei herumlaufen. Somit kommen sie auch auf mein Grundstück und verrichten dort ihr Geschäft.

Ich habe freundlich darum gebeten, dass ein Zaun errichtet wird. Unangemessen pampig wurde mir mitgeteilt, dass ich das gefälligst selbst machen solle, wenn es mich stört.

...zur Frage

darf ich alles was über mein zaun hängt abschneiden?

ich habe einen garten bezogen nun habe ich ärger mit der nachbarin ,weil sie 4 tannenbäume auf ihrem grundstück stehen hat...nun nadelt es mir alles voll und bei mir wächst nix mehr ...darf ich un einfach alles was über meinen zaun hängt einfach abschneiden

...zur Frage

Wo kann man das Grundstück einsehen?

Hallo

wir haben in letzter Zeit ziemlich Stress mit unseren Nachbarn weil wir einen Zaun gezogen haben damit unser Hund nicht auf deren Grundstück kann. Wir haben einen Zaun von vorne von der Strasse neben der Auffahrt langgezogen bis nach hinten zum Ende vom Garten.

der Vermieter von uns hat sich das auch schon angeguckt und sagte so ist das ok.

Nun kam aber der Nachbar und meinte der muss weg weil ihm angeblich noch unsere halbe Auffahrt gehört und dann müssten wir den Zaun ja mitten auf die Auffahrt setzen.

Leider finde ich nirgends einen Grundstein. Kann man irgendwo die Grundstücksfläche einsehen? Oder gibt es Möglichkeiten herauszufinden wo die Grenze ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?