Falsche Adresse beim bestellen angegeben was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hast Du bei Deiner Anmeldung so eingegeben. Du warst wohl so auf Dein Geburtsdatum konzentriert, dass Du das andere nicht beachtet hast.

Die Folgen im aktuellen Fall hat Dir bereits @dresanne mitgeteilt.

Und dann kommt ja auch bald die Kontoüberprüfung durch ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo Leute bin 14 vom 22.05.2014...das ich bei eBay eine falsche Adresse drin hatte

demnach bist Du 16 Jahre alt und Minderjährigen unterlaufen halt solche kleine Fehler wie eine Adresse richtig einzugeben; das Anmelden mit falschen Daten war sicher einfacher.

nich weiß wo das Paket landet...mein Name is richtig nur die Adresse war falsch

das landet wieder bei Deinem Verkäufer in den USA, der wird sich freuen. Die Post hat noch keine Detektive, die falsche Adressen rausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum machst Du so einen Unsinn? Wenn es um Geldgeschäfte geht, schludert man nie mit irgend welchen Angaben. Das Paket wird zurück zum Absender gehen und Du bekommst kein Geld wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?