Falsch parken abschleppen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Egal, ob du jemanden behindert hast oder nicht, egal, was vorher gesagt wurde: Absolutes Halteverbot ist Absolutes Halteverbot. Du musst ja schon länger weggewesen sein, denn ein Abschlepper ist nicht in binnen 5 Minuten da und lädt in der Zeit auch noch dein Auto auf.

Die Kosten wirst du wohl übernehmen müssen, kannst mit Rund 250 euro rechnen

Es gab mit Sicherheit genügend Leute, die deinen Wagen da gesehen haben. Da ist kein zusätzliches Foto notwendig.

Die Straftat "Parken im absoluten Halteverbot" . Google mal im Bußgeldkatalog.

Deine Aussage: Aber ich habe doch keinen behindert zählt nicht! Halteverbot st Halteverbot - selbst, wenn du das einzige Auto auf der Welt hättest!

Anfahrt Abschleppwagen...ca 150,00 Euro

Was möchtest Du wissen?