Falsch geraucht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Die eine Zigarette war sicher nicht der Grund und hörst Du jetzt auf ist das sogar eine gute Erfahrung. 

 Gerade Zigaretten. Nikotin - und mehr Teer darin -  ist in Summe die gefährlichste Droge überhaupt und auch die mit den größten Schaden für die Volkswirtschaft. 

Von den heute lebenden Deutschen werden über 2 Millionen direkt oder indirekt durch das Rauchen sterben. Das Rauchen richtet in Summe wirtschaftlich und gesundheitlich einen größeren Schaden an als alle anderen Drogen zusammen.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub das waren einfach die nachwirkungen vom Alkohol. Beim rauchen bekommst höchstens mal nen nikotinflash aber viel mehr auch nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein jetziger Zustand ist nicht durchs Rauchen zu erklären. Erinnerst du dich noch genau an die Nacht. Hast du zu viel Alkohol oder sogar Drogen genommen?
Sollte das nicht besser werden würde ich einen Arzt konsultieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SportMord00
06.11.2016, 17:24

Ja ich erinnere mich an alles.. nur an das rauchen nicht.

0

wird schon nichts passieren. ich denke, dass das was du da hast, nichts mit einer einzigen zigarette stunden später zu tun hat.

bleib bitte einfach nichtraucher und fass auch im betrunkenen kopf keine an, es ist überflüssig, stinkt usw..

ich bin kettenraucher und wünschte, ich hätte nie angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast wahrscheinlich zuviel Nikotin im Körper gespeichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SportMord00
06.11.2016, 14:37

und das heißt genau?..

 

danke für die schnelle antwort

0

Was möchtest Du wissen?