Falsch adressiertes Paket erhalten --> Recht auf Finderlohn?

4 Antworten

Hallo, ich denke ein Anspruch auf Finderlohn besteht hier nicht. Allerdings hast du auch nicht die Verpflichtung, das Paket auf deine Kosten wieder zurückzuschicken. Du hast schon alles getan, wozu du rechtlich verpflichtet bist: du hast den Absender informiert. An diesen liegt es nun, dir einen für dich kostenlosen Rücksendeschein zuzusenden oder das Paket selbst bei dir abzuholen.

Sollte das nicht passieren, ja dann dürfte das Paket nach einer bestimmten Frist dir gehören. Lass dir allerdings vom Shop deine Mitteilung über die Falschlieferung irgendwie bestätigen, z.B. durch eine Mail.

Bei der Annahme des Paketes hast du ja sicher beim Zusteller unterschrieben, es ist also nachzuvollziehen, wo das Paket gelandet ist.

falsch,du kannst es als "unfrei" an den abs zurück schicken.kostet nix.wenn nicht ist das diebstahl bzw unterschlagung einer sache.

Veranlasse beim Shop die Abholung durch einen Zusteller, der dann den Retourenschein schon dabei hat!

Im Internet was bestell...Frage?

Hallo liebe Community,

ich hab eine kleine Frage...

Ich habe mir im Internet was bestellt und heute habe ich eine Email verhalten. Darin steht:

Internetseite: http://calvodelivery.com/

Überschrift: " Important Notification (Quarantine Certificate Needed)"

Absender: info@calvodelivery.com

Text:

Dear Client,

      Your parcel successfully arrived Germany - Frankfurt. Your

parcel was supposed to have been custom controlled and left for delivery. But it can't be

delivered to you except you present a valid Certificate which

shows that you have the right to import ''MONJA BLANCA'' as

labeled on your parcel to Germany then the parcel will be released to you

immediately. This is accordance to the new German Quarantine

Laws on the importation of foreign non traditional species samples

extracts(In addition to the Phytosanitary Reports and Certificate

which has already been presented on your package). If not we will

have to leave the package to the quarantine for further analysis

and checkup, or you pay a sum of €270 for a Quarantine

Certificate before the parcels can be delivered to you.This will

be your personal document for further international shipments which

expires after 10 years.Then your parcels will immediately leave

for your address. Please we need your fast respond to this.

Thanks

Yours faithfully

Insurance Sector

Calvo Delivery (CD)

Kennt jemand die Delivery Service?

Ich habe im Internet nichts gefunden was Calvo Delivery angeht. Da ist kein Kontakt dabei, keine Adresse, kein Hauptsitz nichts.

Habe auch gelesen das es "MONJA BLANCA" garnicht mehr wirklich gibt und schon garnicht in EUROPA.

Aufjedenfall, soll ich jetzt 270€ an die Agency zahlen. Keine Bankkonto nichts. Verkäufer meinte, ich solle Ihm das Geld überweißen und würde dann zur agency in Urkain gehen und den Schein da holen. Bisschen strange :)

Was ich bestellt habe, hat mich 600€ gekostet, aber ich traue der ganzen Sache irgendwie nicht. Was meint Ihr?

...zur Frage

DHL Schaden an Paket und Inhalt - Erfahrung?

Hallo zusammen,

Ich habe die Tage ein Paket verschickt in dem eine Leinwand (50x70 cm) enthalten war. Heute kam das Paket beim Empfänger an, aber zu unser Beider Unmut kaputt.

Etwa 15 cm der langen Seite sind gebrochen. Ebenfalls sind Spuren an der Verpackung zu sehen. Ich habe vorher schon mit dem Support gechattet, was in so einem Fall zu tun ist (Formular + Paket zur Post und abgeben).

Hat von euch schonmal jemand eine positive Rückmeldung zu solchen Fällen erhalten?

Ich habe bisher immer nur Fälle gelesen, bei denen die Packung intakt war. Hier ist aber recht ersichtlich, dass die Packung komplett geknickt wurde und dabei Holz zerbrochen ist... wie hätte man denn das besser sichern können (das ist ja immer die Antwort von DHL), wenn sogar Holz (das sind dann doch 2x2 cm Leisten) bricht?

...zur Frage

GLS-Retoure über Packstation?

Guten Tag, ich habe eine Frage bzgl. einer Retoure. Der Verkäufer hat mir einen Retourenschein von GLS geschickt. Jetzt möchte ich diese aber mit DHL (Packstation) zurücksenden, da die nächste GLS-Annahmestelle recht weit entfernt ist. Nun weiß ich aber nicht, ob das ohne weiteres Möglich ist. Auf der Internetseite von DHL steht: "[...] hier braucht das Paket nicht einmal mit DHL oder der Deutschen Post geliefert worden sein. Sie können somit waren retournieren, die Sie über einen anderen Paketdienst erhalten haben."

Oder kann man einen Retourenschein an der Packstation herauslassen. Bin recht unerfahren bei diesem Service und erst seit kurzen angemeldet, deshalb weiß ich das nicht so genau.

Vielen Dank DudiPupan

...zur Frage

Recht auf Teilrückzahlung?

Hallo,

habe mir zwei Jacken bestellt - beide aus China was ich erst im Nachhinein festgestellt habe - welche als sie ankamen dann beide zu klein waren. Hab dann das Unternehmen darauf angeschrieben und die haben von sich aus gesagt das sich ein Rückversand nicht lohnt, sie würden mir 18% Entschädigung zahlen und ich darf die Jacken behalten. Dies war vor drei Wochen und ich habe nichts erhalten.

Angeblich aufgrund eines Paypal Verfahrens das ich eingeleitet hatte, da ich nach über zwei Monaten immer noch kein Paket erhalten hatte. Man bat mich dieses einzustellen damit die Zahlung durchgeführt werden kann. Das war vor knapp zwei Wochen.

An Paypal will ich damit nicht gehen, weil ich mir nicht einmal sicher bin ob ich überhaupt Anspruch auf die 18% habe, sie haben es mir zwar schriftlich bestätigt, dennoch ist es ja nur ein freundliches Entgegenkommen des Verkäufers und keine Pflicht.

Was würdet ihr sagen? Dran bleiben, noch mal nachfragen oder besteht keinerlei Anrecht drauf und einfach sein lassen? Auf erneutes Anschreiben reagiert der Verkäufer nicht.

Vielen Dank für eure Antworten :)

...zur Frage

Wer haftet für fehlenden Inhalt bei einer Bestellung?

Hallo,

ich brauche ganz dringend einen guten Rat!

am 30.05.18 bestellte ich zwei Taschen auf fashionette.de. In dem Paket befand sich allerdings nur eine Tasche. Am selben Abend habe ich mich beim Händler gemeldet, ich dachte anfangs eventuell wird die andere Tasche seperat verschickt, nachdem ich jedoch bemerkt habe, dass beide Taschen auf dem Lieferschein vermerkt sind, bin ich natürlich stutzig geworden. Großartige Beschädigungen am Paket konnte ich auch nicht feststellen. Ich habe am selben Tag die Tasche, die ich viel zu groß für den Urlaub fand, wieder eingepackt und den beigelegten Retourenaufkleber draufgeklebt. Ich arbeite in Dauernachtschicht und schlafe also den ganzen Vormittag. Mein Mann, der mir ein Gefallen tun wollte, hat am nächsten Morgen gegen 8 Uhr das Paket abgegeben. Der Händler hat sich zwar um 11 Uhr bei mir gemeldet, habe die E-Mail aber erst am Nachmittag lesen können. Das Paket wurde ja aber auch schon retourniert. Fashionette wollte von mir eine Schadensmeldung. Ich sollte also mit dem Paket zur Post und eine Schadensmeldung erstellen. Ich habe dem Händler mittgeteilt, dass mein Mann das Paket bereits zurückgeschickt hat und nun weigern die sich die einfach irgendeine Lösung zu finden und wollen das ich etwas bezahle, das ich nie erhalten habe und drohen mir mit Inkassounternehmen wenn ich die Zahlungsfrist verstreiche. Das Paket wollen sie mir auch nicht wieder zurückschicken, damit ich eine Schadensmeldung machen kann, bevor die Frist, eine Schadensmeldung zu erstellen (7 Werktage) verstreicht, da sie ja den Vorgaben der DHL folgen müssen. Muss ich das jetzt echt bezahlen und habe gar keine Chance? Mir ist sowas nie zuvor geschehen, daher haben wir etwas unüberlegt gehandelt. Wir kennen uns überhaupt nicht aus mit sowas. Bitte um einen guten Rat was ich machen kann...

liebe Grüße und danke im voraus

...zur Frage

DHL-Paket trotz Benachrichtigungskarte nicht auffindbar

Guten Morgen,

ich habe folgendes Problem: Ich habe mir einen Artikel bei eBay bestellt. Dieser wurde nach ein paar Tagen versandt und ich erhielt eine DHL-Benachrichtigungskarte, dass ich die Ware am nächsten Tag aus der zuständigen Poststelle abholen kann. Also bin ich am nächsten Tag hingegangen, doch der zuständige Angestellte konnte mein Paket nicht finden. Er meinte, dass er bei der Zentrale anrufen wird und mich danach benachrichtigen würde. Niemand hat sich jedoch gemeldet. Als ich am nächsten Tag nach Hause kam, hatte ich erneut eine DHL-Benachrichtigungskarte in meinem Briefkasten. Deshalb bin ich mit beiden DHL-Benachrichtigungskarten zur Poststelle gefahren, mit der Hoffnung, mein Paket endlich abzuholen. Leider vergebens. Auch diesmal konnte der zuständige Angestellte mein Paket nicht finden. Er meinte letztendlich, dass er das Paket später noch einmal suchen und mich dann anrufen würde. Aber auch diesmal bekam ich keine Rückmeldung. Weiß jemand, was ich nun tun könnte? Immerhin habe ich mein Paket nicht erhalten und von dem Nichtmelden der Post bin ich sehr enttäuscht. Ich weiß nicht so recht, an wen ich mich wenden könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?