Fallschirmsprung - Cutaway sofort nach ziehen der ROTEN Schnur?

1 Antwort

Die Hauptkappe löst sich IMMER nachdem das cutaway handle gezogen wurde. Lediglich wie sich die Reserve dann öffnet unterscheidet sich wenn man bspw. eine RSL oder einen Skyhook verbaut hat.

Fallschirmspringen (Ja oder Nein?)

Hallo, ich überlege mir im Frühling oder Sommer das 1.Mal Fallschirmspringen zu gehen (also ein Tandemsprung zusammen mit einem Profi). Hab mich schon genügend informiert über das Ganze und wäre bereit das mal auszuprobieren. Trauen würde ich mich sofort, also ich hab keine Angst vor Höhen, dem Absprung etc. Das Einzige was mich beunruhigt ist die Gefahr dabei zu sterben/sich schwer zu verletzen. Eigentlich ist es statistisch gesehen eine sehr sichere Sportart, aber falls eben doch mal was passiert, dann kommt man meist nicht mit ein paar Kratzern davon. Ich kenne auch jemanden der sich beim Gleitschirm sehr schwer verletzt hat und ist das nicht eig. sicherer als Fallschirmspringen? Überreagiere ich oder sollte ich mir das nochmal 2x überlegen? Ich würde es liebend gern ausprobieren und jeder schwärmt von dem unvergleichlichem Gefühl beim freien Fall. Außerdem hat man dann im Leben mal was erlebt.

Also Fallschirmspringen, sicher, unsicher; Ja/Nein? Tun oder nicht tun?

...zur Frage

C++ Funktion zur Berechnung der Dauer in Sekunden?

Hallo liebe Community,

und zwar sollte ich ein Programm schreiben, dass den Benutzer nach einer Zahl in Sekunden abfragt und dann mit dem abgefragten Wert die Stunden und Minuten ausrechnet und wieder ausgibt.

Bisheriger Code:

#include <iostream> 
#include <string>
    
using namespace std;
    
    double dauerInSekunden(double stunden) {
        double ergStunden;
    
        ergStunden = stunden / 3600;
    
        return ergStunden;
    }
    
    double dauerInSekunden2(double minuten) {
        double ergMinuten;
    
        ergMinuten = minuten / 60;
    
        return ergMinuten;
    }
    
    
    
    int main() {
        string Dauer;
        double Zahl;
        cout  << "Geben Sie das Format in Zahl (Sekunden) und die Einheit in die sie umrechnen \t wollen 'Stunden', 'Minuten', 'Sekunden' an!" << endl;
        cin >> Zahl;
        cin >> Dauer;
    
        if (Dauer == "Stunden") {
            cout << dauerInSekunden(Zahl) << " Stunden" << endl;
            }
        else if (Dauer == "Minuten") {
            cout << dauerInSekunden2(Zahl) << " Minuten" << endl;
            }
        else
            cout << Zahl << " Sekunden" << endl;
    
        system("pause");
    }

Meine Frage ist nun folgende ist es möglich die Funktionen auch so um zu schreiben, dass sie nur aus einer Funktion besteht und der Benutzer immer noch angeben kann in was für ein Format er umrechnen möchte?

...zur Frage

Visual Studio Console Application beendet sich sofort durch drücken von Enter?

Hallo liebe Community, ich hoffe ihr könnt mir helfen :/

Wie oben vielleicht angedeutet versuche ich gerade meine ersten Schritte in C++ und Visual Studio. Jedoch habe ich ein Problem. Mein Programm lässt sich compilieren und ausführen und die CMD öffnet sich auch. Wenn ich aber nun eine Abfrage mit Enter bestätigen möchte schließt sich die CMD sofort, bei anderen Compilern wie Dev C++ ist das kein Problem?

Weiß vielleicht jemand die Lösung?

Viele Grüße Christian

Hier der Code: #include #include

using namespace std;

int main() { double Preis; double Mehrwertsteuer;

    cout << "Geben Sie bitte den Preis des Produktes ein:"; // bis hier klappt alles
    cin >> Preis;   // sobald ich mit Enter bestätige schließt sich die CMD

    Mehrwertsteuer = 0.19 * Preis / 1.19;

    cout << "In dem Preis sind" << Mehrwertsteuer << "Euro Mehrwertsteuer                  enthalten." << endl;

    cout << endl;
    return 0;

}

...zur Frage

Warum RSL nach DFV-Richtlinien verbindlich, aber kein Skyhook?

Zuerst einmal einen Gruß an die Skydiver in dieser Community.

Laut DFV-Ausbildungshandbuch ist im Schulungsbereich die Verwendung einer RSL (abgesehen von ein paar Ausnahmefällen) verpflichtend. Von einem Skyhook steht allerdings im gesamten Dokument kein Wort. Ist die Verwenung einer "normalen" RSL (kein Skyhook) nicht eigentlich der absolute "worst case"?

Wenn ein System über eine RSL verfügt, bewirkt das Abtrennen des Hauptschirms automatisch den Deploy der Reserve. Der hierbei eingeleitete Öffnungsvorgang ist, zumindest soweit ich das verstehe, identisch mit einer manuellen Reserveauslösung mittels Auslösegriff. Durch die RSL entfällt also "lediglich" die Zeit, die der Springer benötigt, um den Reservegrif zu finden und zu ziehen, richtig? (Mir ist bewusst, dass diese Zeitspanne entscheidend sein kann.) Auf der anderen Seite verliert ein Springer jedoch bei verbundener RSL die Option, sich nach dem Abtrennen des Hauptschirms zu stabilisieren, um so die Wahrscheinlichkeit einer Reservefehlöffnung zu minimieren.

Nun gilt ja gemeinhin "Ziehen" geht vor "Ziehen in richtiger Höhe" geht vor "Ziehen in stabiler Lage" und wenn der Springer den Hauptschirm abtrennen musste, hat er seine anvisierte Öffnungshöhe ja bereits unterschritten, sollte also schnellstmöglich die Reserve öffnen, auch wenn er instabil ist. Daher liegt der Gedanke nahe, dass durch die Verwendung der RSL genau dieser Punkt auch technisch umgesetzt werden soll. Falls der Hauptschirm abgetrennt werden musste, lieber schnellstmöglich die Reserve auslösen, als dem Springer die Chance geben, sich zu stabilisieren. Soweit kann ich das ganze noch nachvollziehen.

Was ich in diesem Zusammenhang allerdings nicht verstehe ist, warum dann nicht die Verwendung eines Skyhooks vorgeschrieben wird. Schließlich benutzt der ja den Hauptschirm als "überdimensionierten Pilotschirm" für die Reserve, um ebendiese NOCH schneller entfalten zu können, als dies bei einem "normalen" Deploy der Reserve geschieht.

Entweder ich möchte nach dem Abtrennen der Hauptkappe so schnell wie möglich die Reserve geöffnet bekommen, dann muss ich einen Skyhook verbauen. Oder aber ich möchte die Option haben, mich nach dem Abtrennen zu stabilisieren, dann darf ich auch keine RSL verbauen.

Warum also wird durch den DFV eine RSL vorgeschrieben, jedoch kein Skyhook? Liegt das nur daran, dass der Skyhook noch zu "neu" ist, um vom DFV bereits als verbindlich eingestuft zu werden? Liegt es daran, dass das System teurer in der Anschaffung ist, aufwändiger zu installieren, aufwändiger zu warten? Ist die Regelung so zu interpretieren, dass die Systeme "mindestens" über eine RSL verfügen müssen und ein Skyhook somit als "Weiterentwicklung der RSL" auch erlaubt ist oder wird tatsächlich verbindlich eine "normale" RSL vorgeschrieben?

Bin gespannt auf die (hoffentlich detaillierten) Erläuterungen.

...zur Frage

Wie Zahn selber ziehen?

Mit der Zange dauert das zu lange. Ich dachte an Backstein nehmen, Schnur um den Stein und um den Zahn mit ca. 5m Länge. Dann den Stein hier aus dem 4.Stock schmeißen. Da ist der Zahn doch sofort raus, oder nicht?

...zur Frage

Variable leeren Java

Huhu zusammen, Hätte da mal eine Frage wir sollen in der Schule ein Zensuren Programm erstellen mit Java was ich nur nicht raus finde wie kann ich die Variable nach dem durchführen der Schleife wieder leeren.

Hier mein Code

import javax.swing.*;

class Kontrollkonstrukt {
    public static void main(String[] args) {
        double result = 0;
        boolean flag = true;
        while (flag) {
            String zensurString = JOptionPane.showInputDialog(null,"Zensur eingeben", "Input Dialog.",JOptionPane.INFORMATION_MESSAGE);
            int zensur = Integer.parseInt(zensurString);
            result += zensur;
            double durchschnitt = 0;
            if (zensur == 0) {
                durchschnitt = result / 2.0;
                JOptionPane.showMessageDialog(null, durchschnitt);
                int antwort = JOptionPane.showConfirmDialog(null,"Programm wiederholen?", "System",JOptionPane.YES_NO_OPTION);

                if (antwort == 0) {
                    flag = true;

                } 
                if (antwort == 1) {
                    break;

                } 
            } 
            else if (zensur > 6 || zensur < 1) {
                int antwort = JOptionPane.showConfirmDialog(null,"Falsche Eingabe! Wollen Sie die Eingabe wiederholen ?","System", JOptionPane.YES_NO_OPTION);

                if (antwort == 0) {
                    flag = true;
                } 
                if (antwort == 1) {
                    break;
                } 
            } 
        }
    }
}
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?