Falls wir die beweise finden "würden" daß 9/11 ein inside Job war. Gäbe es dann einen 3 Weltkrieg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, R007C.

Die Beweise wurden schon längst gefunden: die Stahlverstrebungen waren exakt in Transportlänge regelrecht zerschnitten, um binnen kurzer Zeit verladen und zur Einschmelze gen China verschifft zu werden - böse feix= klingt wie Beweismittelvernichtung...

wenige Meter über der angeblich tobenden Flammenhölle standen Leute ruhig auf Hilfe wartend

ein Hausmeister berichtete, dass Wochen zuvor seltsame Geräusche in den Hauptpfeilern der WTC I und II zu hören waren

und aus dem Konstruktionsplan erfuhr man, dass schon beim Bau Schächte errichtet wurden, in denen bei eventuell nötigem Abriss Sprengladungen deponiert werden können

kurz zuvor mietete ein Herr Silverstein hochversichert die Twins auf 99 Jahre, um hernach die Allianz Versicherung anzugehen, sie habe ihm mindestens 7 Mio. zu zahlen

Die überwiegend mosaisch gläubigen Mitarbeiter hatten an dem Tag übrigens frei, weil es ein Feiertag war.

Und schaut man sich Bilder an, kann man an den in jeweils einer Ebene herausspringenden weißen Wölkchen deutlich die Symptome einer professionellen Sprengung erkennen.

Controlled Demolitian Ltd. grüßt da und war auch mit dem Abtransport der Trümmer beauftragt...

Der 3. WK läuft bereits, seit immer wieder auf Russland eingehackt und es als böser Feind dargestellt wird, weil es sich nicht von U.S.A. runter machen lässt, lG.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohl eher nicht dann hätte das ja rein mit den usa zu tun. Verstehe nicht genau wieso das passieren sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das wäre ja dann auch intern also würde uns das wenig angehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, das ist vorbei, wir haben jetzt viel größerer Probleme auf der Welt. (Syrienkrieg etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jiggy187
27.05.2016, 17:12

das ist genau das gleiche problem, nur in einem anderen land und mit schlimmeren folgen

2

Es war ein Terroranschlag und selbst wenn nicht, würde es nicht für nen 3ten Weltkrieg reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum? Wer sollte deshalb einen Weltkrieg beginnen.

Nur weil ein paar Leute die Physik von Bauwerken, und deren Zusammenbruch nicht verstehen - Das ist keineen Krieg wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?