Falls Georgia meloni die Wahl gewinnt wird sie dann genauso so wie ungarn & Belarus pro russisch & anti eu?

4 Antworten

sie wird ja mit Berlusconi koalieren, der durchaus Sympathien für Putin hegt und die Position vertritt, Putin sei ja in der Ukraine zur "Spezialoperation gedrängt" worden. Und mit Salvini, der nicht gerade EU freundlich eingestellt ist. Schwere Zeiten für Europa.

Meloni ist Transatlantikerin und in der Ukraine-Frage ziemlich nah an der US-LInie.

Die EU sieht sie kritisch, was ja auch sinnvoll und gut ist. Sie ist für ein Europa der Vaterländer, für nationales Recht vor EU-Recht. Das ist dringend nötig. Die EU in ihrer jetzigen, übergriffigen, machthungrigen Form hat keine Zukunft.

Ungarn ist nicht pro russisch. Im übrigen: Rechtsextremen wird doch immer eine Affinität zur Ukraine nachgesagt. Putin spricht immer von einem Naziregime in der Ukraine.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Putin spricht von einem "Nazi-Regime", da er einen Grund braucht die Ukraine anzugreifen (zu "befreien") Du kannst seine Aussage nicht als Beweis dafür nehmen, dass Rechtsextreme auf Seiten der Ukraine stehen. Das ist reine russische Propaganda, nicht mehr.

0

Nein, sie vertritt zwar eine rechtsextreme Position, ist aber trotzdem gegen Russland und für die Ukraine.

Sie wird die Haltung Orbans einnehmen. Keine Sanktionen und anti-Europa.

0
@UbuRoi

Das halte ich für ein Gerücht. Sie hat die Wahl damit gewonnen, die Ukraine unterstützen zu wollen.

0
@AnglerAut

Ja, stimmt. Die meisten Stimmen wird sie mit den Kritikern der Corona-Politik bekommen haben.

0

Was möchtest Du wissen?