Falls Behörden und Gerichte eine Melderegisterauskunft bekommen haben, muß mir das Einwohnermeldeamt es auf Nachfrage mitteilen?

1 Antwort

Nein, weil das Einwohnermeldeamt so etwas gar nicht mitbekommt, wenn andere Behörden deine Adresse abfragen. Diese müssen nämlich nicht erst eine gebührenpflichtige Melderegisterauskunft beantragen, sondern haben meist selbst einen direkten Zugriff auf das Melderegister. Zwar oft nur eingeschränkt, aber die aktuelle Adresse ist immer enthalten.

30

Wer  sollte es mir denn sonst mitteilen können, welche Behörden die  Empfänger von Datenübermittlungen gewesen sind?

Ich kann vermuten, dass es das Amtsgericht war, wissen aber nicht.

0
27
@BVBDortmund

Gegenfrage: Warum sollte man es dir mitteilen müssen, wenn eine Behörde nur deine Adresse abgefragt hat? Es gibt wirklich sensiblere Daten, wenn dir ein Gericht lediglich einen Brief schreiben will. Genau dafür gibt es ja die Meldepflicht, dass Behörden jederzeit nachsehen können, wo du wohnst. Ist für den Steuerzahler sicher billiger als jedes Mal eine Aufenthaltsermittlung zu veranlassen. Oder welche Daten wurden über dich abgefragt? 

Schau mal in § 31 Abs. 1 des Meldegesetzes für NRW. Dort ist aufgezählt, welche Daten an andere Behörden übermittelt werden dürfen, ohne dass du darüber ein Auskunftsrecht hast. Da sind noch viel mehr Merkmale dabei. Erst wenn eine öffentliche Stelle über diesen Katalog hinaus Daten wissen möchte, hat die Meldebehörde dir gegenüber eine Auskunftspflicht, siehe Absatz 2.

0
27
@adk710

Oh, entschuldige, wer lesen kann, ist klar im Vorteil: Auch bei einer Übermittlung nach § 31 Abs. 2 hast du kein Auskunftsrecht. Die Meldebehörde muss nur eine zusätzliche Prüfung der Erforderlichkeit durchführen. Ein Auskunftsrecht des Betroffenen gibt es laut § 8 Nr. 4 nach einer erweiterten Melderegisterauskunft gemäß § 34 Abs. 2 Satz 2. Das heißt im Umkehrschluss: Auch wenn eine Privatperson eine einfache Auskunft nach § 34 Abs. 1 über Name, Anschrift und Doktorgrad verlangt, musst du darüber nicht informiert werden.

0

Gibts so was wie Einwohnermeldeamt auch in Amerika?

Gibt es so was wie Einwohnermeldeamt auch in Amerika?? In Deutschland hat ja jeder Bürger den Zugriff aufs Einwohnermeldeamt,um Adressen von Personen zu bekommen.Wie z.b wenn sich die Eltern getrennt haben und man sein Vater suchen ect.Kann man ja beim Einwohnermeldeamt die Adresse raus bekommen.Gibt es so was auch in Amerika,wo alle Bürger gemeldet sind ??Und hat dort auch jeder das recht auf die Adressen ?? Kann auch ein Amerikaner an das Deutsche Einwohnermeldeamt schreiben,um eine Adresse aus Deutschland zu bekommen??Oder andersrum ich schreib ans Amerikanische Einwohnermeldeamt,geben die Adressen an andere Länder weiter?? Würde mich einfach mal interessieren da es ja eig. schon private Daten sind.

...zur Frage

Eine Frage bezüglich der Melderegisterauskunft und dem Auswandern

Guten Abend,

ich hätte mal eine Frage bezüglich der Melderegisterauskunft. Und zwar:

Angenommen, ich wandere jetzt nach XY aus. Was geschieht dann mit meinem Melderegistereintrag? Was wird dort vermerkt?

Adresse/Aufenthaltsort unbekannt?

Ist ausgewandert / Aufenthaltsort nicht in Deutschland.

Ist nach XY ausgewandert.

Ist nach XY ausgewandert und wohnt in XYZ?

Mich interessiert es vorallem deshalb, weil ich gerne wissen würde, welche Auskunft dann Dritte noch bekommen, da sie laut deutschem Recht ein Auskunftsrecht haben. Damit meine ich vorallem ganz normale Personen, wie frühere Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder. Was würde man Ihnen in diesem Fall mitteilen?

...zur Frage

Bekommt die Kirche die Adressen der Leute vom Einwohnermeldeamt?

Ich habe schon zum zweiten Mal Post von der hiesigen Kirchengemeinde bekommen. Gehen die zum Einwohnermeldeamt und lassen sich Adressen geben von Leuten, die im Ort wohnhaft sind?

Wie kann ich mich dagegen wehren?

Wie kann ich aus der Kirche austreten?

...zur Frage

Wem darf das Einwohnermeldeamt Adressen herausgeben?

  • Verwandten? Freunden? Nur Behörden?
...zur Frage

Kann ich mich beim Einwohnermeldeamt auch ohne Mietvertrag anmelden?

Hallo und guten morgen. Kann ich mich beim Einwohnermeldeamt auch ohne Mietvertrag anmelden? Für eine aktuelle antwort wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Einwohnermeldeamt Frage

Ich kenn von einer Person nur den Namen und will gern wissen wo sie wohnt, darf mir das Einwohnermeldeamt das einfach telefonisch mitteilen, funktioniert das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?