Fallrohr in der Wand verschließen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da stimmt grundsätzlich etwas nicht !  Das von den Nachbarn dürfte nie bei ihnen ankommen ! Regeln sie das mit dem Eigentümer !

Ansonsten gibt es im Sanitärbedarf passende Stopfen .

"Nachbar" ist da relativ es ist wohl von oben. Und die Wohnungen wurden Nachträglich irgendwann getrennt, sodass zwischen dem richtigen Nachbarn und unserem Rohr Ausgang nicht so besonders viel liegt. 

0

Hallo Karimmel,

mit so einem Teil

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=9&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwinqv7K6rjJAhWGwQ4KHV72Dd4QFghTMAg&url=http%3A%2F%2Fwww.feba-plast.de%2Fverschluss-kappen.php&usg=AFQjCNFJ8gHZidstSBhyckvxoNQh7sts-A

sollte das kein großes Problem sein, da es nicht direkt das Fallrohr, sondern ab dem Abzweig zu Dir sein dürfte!

Ansonsten könntest Du natürlich auch etwas in der Größe geeignetes (Flasche, Dose usw) einführen und fixieren!

MfG

norina


Was möchtest Du wissen?