Fallout 4 welche Kleidung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kleidung hat in Fallout 4 keine "Tarneigenschaften". Mit einer bulligen Powerarmor ist man für Gegner genau so sichtbar / unsichtbar, wie in Unterwäsche, einem Trenchcoat oder einem Raider/Fraktions-Outfit.

Einzig besondere Eigenschaften von Artefakt-Rüstungsteilen können sich positiv durch Tarneffekt, Schleichverbesserung o.a. auf die Wahrnehmung der Gegner auswirken. Ebensowenig spielt es für die Handhabung einer Waffe eine Rolle was man gerade trägt. Daher gilt schlicht: Trag was dir am besten gefällt bzw dich am besten schützt.


LordJosi97 21.02.2017, 19:10

Die Powerrüstung ist aber schwerer beim laufen und bewegen... Wenn man ein bestimmtes lvl hat kann man anziehen was man will, da man eh alle Gegner wegfetzt.

0

Hey,

naja das kommt drauf an.

In Fallout 4 ist die hit-range nicht besonders weit. Ein paar Hundert Meter.

Ab einer gewissen Entfernung siehst Du die Models (Gegner) zwar noch aber Du kannst sie nicht mal mehr treffen. Außerdem musst Du schauen dass natürlich keiner schnell an dich heran kommt. Auch als Sniper wurde ich mal in Nahkämpfe verwickelt weil die Gegner auf mich zu kamen.

Also ein Outfit ohne Upgrades ist gewagt und sollte nicht dauerhaft getragen werden.

Würde ich raten.

Viele Grüße :)

LordJosi97 16.02.2017, 10:23

Danke ! Finds doof nicht zu wissen wo ballistische Faser drauf geht und wo ich Leder drauf machen kann. Muss einfach mal Kleidung sammeln.

0

Was möchtest Du wissen?