Fallout 4 Grafik mods?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest dich mal auf Nexumods nach der Mod "Fallout 4 - Texture Optimization Project" umschauen.

Die verkleinert und optimiert die Texturen - was dir einen FPS Boost geben sollte.

Allerdings ist es bei jedem anders wie groß dieser ausfällt - zumal die FPS nicht nur von der Grafikkarte sondern auch von der CPU abhängt.

Zuletzt kannst du dir noch "Fallout 4 Configuration Tool - By Bilago" von Nexusmods holen.

In den Grafikoptionen kannst du nochmal versuchen alles runterzustellen, durch dieses Tool kannst du einige Sachen einstellen die man in den Optionen nicht runterstellen kann.

Solltest du dann immer noch extrem niedrige FPS haben, wirst du wohl um ein PC-Upgrade nicht herumkommen, wenn du Fallout 4 spielen willst.

Denn Mod hab ich mir mal installieren wollen weiß aber nicht wie man den installiert geht der auch ohne dem Nexus Mod loader bei mir funktioniert der nicht weil die .Net Framework Version nicht mit meinen Computer kompatibel ist.

0
@Smilyboy

Normalerweise sollten die Mods auch manuell installierbar sein, gibt meistens eine Anleitung dafür auf der Modseite.

Beim Configtool kann ichs dir nicht genau sagen.

Hab noch einen weiteren Mod gefunden der dir helfen könnte: "Insignificant Object Remover". Der entfernt einige nicht so wichtige Objekte wie kleine Äste oder Steine etc. Sollte der Performance nochmal auf die Sprünge helfen.

Was für einen PC hast du denn - außer der AMD Radeon HD 5570?

Also CPU, RAM, Betriebssystem?

0

Nein, sowas geht nicht.
Ich spiele Fallout 4 auf Ultra und modde es nebenbei, das problem sind die startvideos, die in 4K überliefert sind. Außerdem scannt das Spiel angeblich beim Start die Hardware, 8GB RAM müssen mindestens drin sein.

Hast du alle einstellungen auf ganz Niedrig?

Wenn du alles auf Niedrig hast dann kannst du nicht mehr viel machen auser vieleicht übertakten damit bekommst du vieleicht 10 FPS maximal raus

Was möchtest Du wissen?