Fallen Kosten an bei vorzeitigem kündigen eines Handyvertrages bei 1&1 oder o2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi ChristopherN,

für deinen o2-Vertrag kann ich dir die Frage beantworten. :)

Wenn du deinen Vertrag nun kündigst, läuft er bis zum Ende der 24 Monate weiter & wird dann deaktiviert. Die SIM ist dann unbrauchbar & deine Nummer wird in einen Nummern-Pool gelegt, sofern du sie nicht auf einen neuen Vertrag portierst.
Das Handy ist nach 24 Monaten abbezahlt und ist dann vollständig deins - du musst es nicht zurückschicken. 

Vielleicht gibt es ja auch eine andere Möglichkeit: Wenn du 2 Verträge auf deinen Namen bei uns hast, profitierst du vom Kombi-Vorteil. Schau mal hier: http://www.o2online.de/dsl-und-festnetz/kombivorteil/landingpages/popup/popup-bk/
Die Kollegen der Kundenbetreuung, oder wir auf Facebook, machen dir da gern ein Angebot :)

Viele Grüße
Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst schon jetzt kündigen, aber der Vertrag läuft dann trotzdem bis zum Ende der !Laufzeit (also Sommer2016). Dann kannst du auch das Handy behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst gerne schon kündigen, zahlst aber trotzdem noch bis zum Sommer. Die Handys darfst du vermutlich behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du zahlst normal weiter bis zum Vertragsende und kannst alles auch weiter nutzen, wie bisher. Es sei denn, du bestehst darauf, dass alles still gelegt wird, die Nummer deaktiviert wird. Auch dann musst du natuerlich bis zum Vertragsende weiter zahlen.

Der Vertrag laeuft immer bis zum Vertragsende weiter, egal, wann man ihn kuendigt. Kenne jemanden, der kuendigt immer sofort nach dem Vertragsabschluss (also fast 2 Jahre vorher), damit er es spaeter nicht vergisst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?