Fallen euch verrückte Experimente und Erfindungen für eine Geschichte ein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ne umgebaute Toilette, die Schokolade beim Spülen anmischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie könnte sich von Giftschlangen beißen lassen um sich gegen Schlangengift zu desensiblilsieren.

Sie könnte mit (Mehl)Staubexplosionen herumexperimentieren.

Sie könnte einen Computervirus schreiben.

Nebenbei bemerkt - wenn es keine Fantasiegeschichte sein soll - wie erfindet sie denn ohne Labor ein Betäubungsmittel, das schmeckt und aussieht wie Wasser? Pharmafirmen brauchen in der Regel mindestens 10 Jahre um einen neues Medikament zu entwickeln, es ist nicht sehr realistisch dass das ein Mädchen ganz alleine schafft.

October

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxoxo
22.07.2016, 14:17

Danke, das sind gute Ideen:)

Aber Geschichten dürfen unrealistisch sein, und müssen trotzdem nicht unbedingt Fantasy-Geschichten sein.

0

Shhiiiit ich liebe sowas.

Gabeln die man sich an die Haut drückt und für einen Essen

Kämme für Haare die sich pro ein mal Bürsten immer mehr auflösen bis man nurnoch die Haare sieht . ( also die Farbe lößt sich ).

Trinken das nach dem Pinkeln immernoch genau so schmeckt ( also Trinken, dass wenn du es austrinkst und pissen gehst immernoch gut schmeckt )

Nähnadellöcher die sich vergrößern wenn man den Faden dranhält !

Wintelatoren die man mit Pedalen antreibt

Messer die sich beim schneiden selber schärfen

Pillen die Jungendliche/Kinder/Erwachsene für eine Stunde krank machen damit sie nicht zur arbeit müssen

Haarwuchsmittel das man wie eine Genielampe reiben muss ( an der Stelle wo man reibt sprießen Haare ) 

Wäschekorb der Wäsche ansaugt . 

Keine Ahnung ob davon irgendwas sinn macht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?