"Fall"- und Kletterpflanze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,ich gehe davon aus,das du Zimmerpflanzen meinst.

Zu 1 Porzellanblume,Aeschynanthus oder Browallia.

Zu 2 Weinarten,Efeutute,Grünlilie oder Efeu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Blüten würde ich mal lieber streichen, besonders beim dunklen Standort, das klappt nicht.

Eine Passionsblume für den helleren Standort wächst zu rasant, die mögen lieber draußen sein.

Es gibt schöne hängende Tradeskantien, die buntes Laub haben, eine Sorte hat violette Blätter, eine andere ist weiß-grün gestreift. Die Blüten sind klein. Die würde ich empfehlen für die Wand. Oder eine Scindapsus, mit ihrem grün-gelben Laub macht die sich auch ganz gut.

Fürs Treppengeländer käme ein Philodendron scandens in Frage, aber auch der braucht eine Mindestmenge an Licht. Das menschliche Auge sagt oft, es wäre hell genug für Pflanzen, aber die gehen dann trotzdem ein, nachdem sie lange gekümmert haben....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Petunie und Flammenbaum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?