Falches Bios geflasht,pc startet nicht mehr. Asus p4p800-vm/s

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt in ebay einen Anbieter, der liefert komplette Chips mit geflashtem BIOS aus.

http://www.ebay.de/itm/Bios-Chip-Asus-P4C800-E-Deluxe-P4C800-P4P800-P4XP-X-P4P533-P4P800-VM-S-/281220045649?pt=DE_Elektronik_Computer_Mainboards&hash=item417a055b51

Der Unterschied zwischen den Boards liegt vor allem im Ethernet-Chip. Der ist bei VM/S für Gigabit-Ethernet tauglich und bei der Standardversion nur für 100MBit/s.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FSWin98
02.05.2014, 14:16

Genau da war ich auch schon. Da ich aber noch ein anderes (defektes) p4p800-vm/s hatte, habe ich da den Bioschip rausgenommen, und in das andere reingebaut. Und es hat funktioniert.

0

richtiges Bios draufflashen.

und/oder Hersteller-Support anschreiben / Anrufen oder Händler.

Wenn Du Pech hast, geht das ohne Hardwareeingriff gar nicht zu beheben, und das kann dann nur der Hersteller oder authorisierter Reparaturdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FSWin98
08.03.2014, 23:28

Der Komplett PC ist von Bluechip, ich habe da nichts gefunden, wo soll ich denn das richtige Bios herbekommen?

0

Eine Sicherung vom alten Bios hast du natürlich nicht gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FSWin98
08.03.2014, 22:50

nein, wie geht das denn?

0

Das kan bestenfalls der Service von Asus - ansonsten hast du was zum Ausschlachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FSWin98
08.03.2014, 22:49

mir fällt gerade ein, ich habe noch ein zweite Asus p4p800-vm/s(ist kaputt), könnte ich den Bios chip gegen den kaputten umtauchen?

0

Was möchtest Du wissen?