fakultäten umformen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

(n+1)! = n! * (n+1)

also (n+1)! * (n+1) = n! * (n+1)²

Cyberfx 18.07.2011, 00:41

danke für den Repost.

0
Ellejolka 18.07.2011, 00:48
@Cyberfx

gehts hier darum, dem Fragesteller mit unseren Antworten zu helfen, oder Punkte zu bekommen? :)

0

ist (3n+2)!? ich kenn noch nicht die regeln, wie ich das umformen kann... leider ich versuchs gerade z u verstehen... bisschen vorran gehts schon...

Ellejolka 18.07.2011, 00:59

= (3n)! ( 3n+1)(3n+2)

kannst für n was einsetzen und überprüfen, ob Umformung richtig ist.

0
Marvinho 18.07.2011, 01:01
@Ellejolka

okay, letzter schritt, wenn der richtig ist, dann hab ichs vollständig verstanden...: (4n+3)! = (4n!) (4n+1) (4n+2) (4n+3)

wenn das richtig ist denn mach ich ein freudensprung... und vielen tausen dank...

0

ist (n+2)! - 1 das gleiche wie 2(n+1)! - 1 ?

Hoppelhasi 18.07.2011, 00:38

unsinn! x * 10 * 10 ist ja auch nicht das selbe wie x * 10 * 11 - 1

0

Was möchtest Du wissen?