Faktorisieren - Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

x•x=x² also hast du x²+4x+4=0 → binomische formel →(x+2)²=0 wurzeln →x+2=0 ► x= -2

Super, vielen Dank ! :)

0

X x X + 4X + 4 = 0

X^2 + 4X + 4 = 0 |-4

X^2 + 4X = -4 |:4

Ab jetzt weiß ich nicht weiter normalerweisee ist des so simpel :((( Maaan ich checks net

/=Bruchstrich ^2= Hoch 2 |=Befehlsstrich

seine ist richtig hab fehler gemacht x.x Xquadtrat

0
Nächste interessante Frage

wie faktorisiert man man 5x²+10xy+5y²?

2x+4x+4=0 ZUERST ZUSAMMENFASSEN 6x+4=0 Dann musst du x isolieren , du rechnest -4 damit du die 4 loswirst und bringst sie auf die rechte seite der gleichung 6x=0-4 Zusammenfassen 6x=-4 X muss immernoch isloiert werden weil die 6 nervt also rechnest du :6 damit du sie lostwirst und bringst sie wieder auf die rechte seite der gleichung x=-4:6 zussamenfassen x= - 0,66666667

l=(0,666666666667)

bei + machst du minus und umgekehrt bei * machst du / und umgekehrt

XxX sind 2x

XxX sind X^2

1

Was möchtest Du wissen?