Fake Schuhe online verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, dass verstößt gegen die Richtlinien. Wenn Du Pech hast, bekommst Du einen Brief von der Rechtsabteilung dieser Firma und das wird dann ganz schön teuer.

Kommentar von Ichsafigge
19.05.2016, 18:52

was ist denn , wenn ich diese Schuhe von jemand anderem verkauft habe

0

Machen viele. Ein Kumpel hat sich Fake LED-Schuhe geholt, obwohl in der Beschreibung stand, dass die nicht gefälscht sind. Sehen halt fresh aus, nur das eine Zeichen fehlt. Was hast du zu verlieren? Mach's einfach. Juckt eh nicht.

Es gibt in Deutschland ein Markengesetz.  Der Handel mit Markenfälschungen wird strafrechtlich verfolgt. Von empfindlichen Geldstrafen bis zu fünf Jahre Freiheitsentzug sitzen dafür drin.

https://dejure.org/gesetze/MarkenG/143.html

eBay hat übrigens auch entsprechend abgefasste AGB.

http://pages.ebay.de/help/policies/replica-counterfeit.html

Und Markenrechtsinhaber wie Nike (Air Jordan) beschäftigen auch Anwälte. Googlsuchbegriff "Abmahnung Nike Salans"...


soweit ich weiß ist die inverkehrbringung von gefaketen sachen verboten. du darfst diese sachen kaufen z.b. im ausland, aber du darfst sie nicht verkaufen. möglicherweise darf man sie ins ausland verkaufen???

Nein darfst du nicht.

Kommentar von terrial
19.05.2016, 19:12

begründen

0

Was möchtest Du wissen?