Fake nachricht von Ebay erhalten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ANHANG NICHT ÖFFNEN!

Der enthält eine Variante eines Trojaners.

Diese Mails werden automatisch aus Textbausteinen zusammengesetzt und von Kriminellen verschickt. Die angegebenen Kontaktdaten existieren zwar teilweise wirklich, passen aber meist in ihrer Kombination nicht zusammen. Die angeblichen Absender-Adressen sind im Netz ergaunert oder per Zufall generiert und haben nichts mit den wirklichen Absendern zu tun.

Die angefügte datei ist leer

Vermutlich war sie nicht leer. Du könntest ihn mal bei www.virustotal.com hochladen.

Erkenugsrate 0/54

0
@SalvadorD

Nochmal danke, für deine Hilfe. Ich habe mir das ganz nochmal genau angeschaut. Der Anhang war nicht leer. Er hat eine sip datei enthalten. In dieser war nochmal eine und darulin hätte sich wahrscheinlich der virus befunden. Die datei hat sie aber nicht geöffnet

0

Is ein Fake. In der Datei bzw. schon in der Mail an sich, war mit Sicherheit ein Trojaner oder ein Virus. Mache am Besten sofort einen Virenscan und lad dir das Programm runter was SalvadorD schon vorgeschlagen hat.

Kleiner Tipp für das nächste Mal. Du siehst von der Mail wenn sie in deinem Postach ist ja schon 1,2 Zeilen. Je nach Ansprache solltest du sie öffnen oder ni. Auch den Absender solltest du dir erstmal anschauen. Wenn du die Mail schon geöffnet hast, dann achte darauf ob Werbung in der Mail ist. Ebay und eigentlich fast alle Kaufseiten schicken Mails mit Werbung neben dem Text.

Hoffe ich konnte dir Helfen

Nein, bei mir sehe ich keine Ansparche.

0

Ein paar Anhaltspunkte:

Wie war die Ansprache? Sehr Geehrter Herr xy oder dein Accountname

oder eher allgemein Lieber Ebaynutzer oder so ? --> letzteres deutet auf eine Spamnachricht hin.

Schau dir außerdem die Absende-Mailaddy an. Ist das eine von Ebay oder steht hinten @yahoo oder irgend ne andere kyprtische Domain? ---> dann auch Spam/Phishing

Du erinnerst dich nicht an diese Bestellung? --> dann auch eher Betrugsversuch

Und nun zum Abschluss das schlimmste, die leere Datei im Anhang deutet darauf hin, dass das eine Phishingmail ist mit angehängtem Virus. Durch dein Öffnen der Datei kann dieser freigesetzt worden sein und deinen PC infiziert haben. Also schleunigst erstmal nen Virencheck machen! Und nie nie nie Anhänge von Mails öffnen, die du nicht kennst oder die auch nur zu 0,5% den Anschein erwecken könnten ne Spammail zu sein!

Ging direkt auf den namen meiner Freundin. also sehr geehrte Frau...

0

Was möchtest Du wissen?