fake Freunde...mobben mich hiiiilfe!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube das deine Freunde sich nicht trauen denen mal die Meinung zu geigen. Würdest du dich hinstellen und eine Freundin beschützen gegen ne ganze Lästergruppe? Aber es ist echt nicht ok sowas mit anzuschauen und nichts dagegen zu tun! Es gibt aber auch noch solche die finden es dann witzig wenn dich jemand ständig fertig macht. Das ist echt nicht in Ordnung! Kannst du dieser Gruppe irgendwie aus dem Weg gehen? Geh zu deiner Freundin und dann geht am Besten woanders hin und ignoriert diese Vollpfosten! Also das wär jetzt die Vernünftige Lösung. Aber mit Rache... Ist ja nicht so gut... Wenns so schlimm ist dann an Lehrer wenden! Eine Freundin auf ner andern Schule hatte sowas ähnliches auch. Sie hat dann irgendwelche Geheimnisse ihrer sogenannten Freunde ausgeplaudert und dann gabs Streit...

Geh zu dieser einer Freundin, zu der noch hingehen kannst und pfeiff auf die anderen, das keine Freunde.

Also ich würde auch wenn die zu dir ausdrücke gesagt hätte würd ich ihr in die augen gucken und zurück ausdrücke und immer gerade guckken und aufrecht dann bekommen die gewissheit das du keine angt hast und wenn die anderen sagen ohhh du dummes kind oder soo kümmer dich nicht um die und wenn sie handgreiflich werden sollte würde ich einfach mich mit schlägern und es hat nichts mit schwäche zu tun aber vallah dein leben tmm ok ;)

Ich finde NIE WAHRE FREUNDE

Hallo, wie man vielleicht an der Überschrift lesen kann, finde ich nie wahre Freunde. Das ist vielleicht ein bisschen übertrieben (ich hatte mal wahre Freunde). Aber weil ich die Schule gewechselt habe sind wir uns nicht mehr so "nah". Ich hab halt "Freunde" auf der neuen Schule. Nur die beleidigen mich immer mit 'du bist fett' und so ein zeug. Sie lästern auch über mich. Und wenn ich mal sage das dass nicht geht, sagen die immernur "Du verstehst kein Spaß". Und falls ich mal was "gemeines" sag, dann hetzen die jeden aus der Klasse gegen mich auf. Es wär schön wen Ihr mir helfen könntet. Vielen Dank.

...zur Frage

Bester Freund mischt sich in meine Beziehungen ein

Hey!

Mein bester Freund mischt sich ständig in meine Beziehungen ein, indem er meine Freunde schlecht macht oder mir die ganze Zeit auf die Nase drückt, was ich alles falsch mache. Langsam reicht es mir, denn ich schreibe wieder mit meinem Exfreund, den er schon damals, als ich mit ihm zusammen war, schlecht gemacht hat, und das regt ihn mal wieder auf. Irgendwie kann ich ihn zwar verstehen, weil viele ihm Schläge angedroht haben, als er versucht hat mir da raus zu helfen. Er hat mir auch vor ein paar Wochen gesagt, dass er in mich verliebt sei, worunter unsere Freundschaft auch ziemlich gelitten hat. Trotzdem finde ich es total blöd, denn ich und mein Exfreund lieben uns immernoch und jetzt weiß ich überhaupt nicht, was ich tun soll, denn wenn ich mit ihm zusammen komme, wird mein bester Freund sich wieder total aufregen und meinen Freundeskreis gegen mich hetzen. Ich will nicht meine Freunde verlieren, aber auch nicht meine Liebe.

Bitte helft mir, ich bin total ratlos,

lg Janny

...zur Frage

Meine Freunde mobben andere!?

Hallo Leute. Ich habe ein recht ernstes Problem Unzwar geht es um meine 3 Besten Freundinnen. Sie mobben ein spezielles Mädchen aus unserer Klasse. Das Mädchen ist veganerin, riecht nicht gut und ist sehr unselbstbewusst. Deswegen wird dieses Mädchen gemobbt, was ich wirklich nicht verstehen kann. Denn wir sind alle nicht perfekt. Also meine 3 Freundinnen lästern immer über sie, schreiben über sie Sachen in einer Gruppe in der sie auch ist & schließen sie aus. Ich hab das mit Ihnen schon besprochen, aber geholfen hat das nicht. Ich habe meine Meinung dazu geäußert, danach waren alle 3 sauer auf mich. Ich weiss nicht was ich machen soll. Ich will diesem Mädchen unbedingt helfen (sie ist wirklich nett und hilft oft anderen) aber gleichzeitig will ich meine Freunde nicht verlieren. Was soll ich jetzt tun? :/ Danke für eure Antworten im Vorraus.

...zur Frage

Was machen ohne Freunde 2?

Hallo, ich mache hier mal eine Liste, was bei mir lief:
- Die ganze alte Klasse durch Schulwechsel: Sommer 2017
- Große Liebe: September
- 2 in der neuen Klasse: September
- ein paar mehr Freunde durch einen der oben    
genannten Freunde: Oktober
- Bester Freunde meldet sich nicht mehr wirklich (Kontakt geht unter.): -. 5. 18
- Große Liebe getrennt (voraussichtlich dank Ferien): ca. 1. 8. 18
- Alle Freunde (durch den einen Freund): 1. 8. 18

Was soll ich jetzt machen? Ich wollte mich ganz einfach nur mit einem der Freunde schon das ganze Schuljahr treffen. Ich weiß schon es war falsch mit jeweils dem einem Freund über den anderen zu lästern, aber die hatten Streit. Dann gestern ruft mich sagen wir mal A an und frägt mich was mit treffen ist. Ich sagte dann so: „Lass uns doch bei C (einem anderen Freund) treffen, der ist auch cool, aber ich wollte eigentlich was mit dir alleine machen.“ er sagte dann „Und B (der 2. Freund) nicht…?“, „Das ist so eine s** die du da abziehst, B hat gerade die ganze Zeit zugehört.". Danach habe ich beide blockiert und gehe ihnen die nächsten fünf Wochen der Ferien aus dem Weg. Aber kurz danach schreibt mich ein anderer Klassenkamerad an und sagt, ich solle zu meinen Fehlern stehen. Ich schreibt, es war falsch und kindisch mit der jeweils anderen Seite zu lästern, aber ich wollte mich nur mit A alleine treffen, da sich B ja schon unzählige Male mit ihm getroffen hat.

Naja, mein Deutsch ist normalerweise auch besser, aber ich schreibe diese Frage von meinem Handy, ich gebe mir aber mühe.

Und ich stehe immer noch dazu, dass es zwar nicht wirklich okay war, aber ich finde es ist was normales.

Ich will mir im übrigen jetzt nicht das Leben nehmen, weil ich werde vielleicht sogar übernächstes Jahr schon wieder Freunde bekommen, ich weiß jetzt bloß nicht, was ich jetzt machen soll, dadurch, dass ich jetzt noch meinen Hund als Freund habe.

Danke, und schöne Ferien allen noch.

...zur Frage

Beste Freundin hat wortlos den Kontakt abgebrochen. Ich bin verzweifelt. Was soll Ich tun?

Hey Leute .. Vor 2 Wochen hat meine beste Freundin wortlos den Kontakt abgebrochen. Sie hat nicht gesagt warum oder wieso, nichtmal das Sie es tun wird. Es gab nie einen Streit oder ähnliches. Wir waren beste Freunde, wie man sie nur 1 mal findet .. Ich bin so verzweifelt. Ich kann mich auf kaum irgendwas anderes konzentrieren .. Sie hat alle gemeinsamen Errinnerungen auf Insta/Facebook gelöscht und ignoriert mich. Egal ob Ich Anruf, oder sie anschreib, sie ignoriert mich. Einfach vorbeikommen geht kaum , sie wohnt 2,5 Autostunden von mir weg. Ich hab keine Ahnung was Ich falsch gemacht hab.. Was soll Ich tun ?

...zur Frage

freunde hassen mich, selbstmord?

ich kann ja nichts mehr machen dagegen machen, ich bin doch nichts wert, keiner hat vor einem kleinen fetten dummen asiaten respekt, ich bin einfach nur minderwertig und wertlos

jeder macht fehler aber ich muss ja perfekt sein sagen alle auch meine freunde meckern wegen den kleinsten fehler rum. meine freunde hassen mich jezt auch alle.

ich kam mit meiner klasse bis zur 8. klasse voll klar sie fanden mich cool und hatte viele freunde auf der schule, dann fingen irgendwelche idioten an mich zu 4. zu mobben weil ich kleiner bin und asiate bin, sie haben meine sachen kaputt gerissen und mich in die mülltonne geworfen und versuchten mich mit einen ast ins auge zu treffen, dann kamen davon videos und fotos wie ich fertig gemacht wurde weitergeschickt auf facebook und whatsapp, es ist auch ein video dabei wo mein kopf in die toilette gedrückt wurde. die lehrer haben gefragt warum ich so viele verletzungen habe, die klasse meint das sie nichts gesehen haben oder ich es selber war, traurig damit man das glaubt als lehrer.

die nächsten tage ignorierte mich jeder weil lügenstorys über mich erzählt wurden,oder ich werde von jeden beleidigt, wehren geht nicht die gehen sowiso zu 3. auf mich los obwohl ich kleiner bin.

jeez bin ich etwas älter und trotzdem wird immer noch schlecht über mich geredet und das sind nur lügen die sie erzählen,

meine freunde glauben die lügen der anderen und hacken ständig auf mich rum und kriege öfter eine von ihnen kassiert,sie können mich nicht ernst nehmen, und beleidigen mich, sie sagen das sie keinen respekt haben vor mir´ und hacken nur auf mich rum egal was ich mache, sie lästern nur noch und verarschen mich nur, aber nur wenn sie in der gruppe sind, einzelnd sind sie nett, ich möchte meine freunde nicht verlassen auch aus dem grund das ich kein verräter bin, und zweotens weil es für mich schwer ist freunde zu finden da mich sowiso jeder aus der gegend von der opfer seite kennt

was kann ich gegen dieses gelüge gegen mich tun( beweise bringen nichts,glauben meine freunde eh nicht)

ich will das ich respektiert werde, mit mir geht jeder so um als wäre ich ihr eigentum und marionette

oder ihr sagt mir einfach wie man schmerzlos selbstmord macht(am besten so das ich nicht gefunden werde) hab auch langsam kein bock mehr immer nur der schlechteste zu sein und das opfer von allen. mich wird sowiso niemand vermissen, sie sollen es als vorteil sehen denn bin ich endlich weg da kann man doch drüber lachen.

ich würde so gern mein leben einen krebskranken schenken, er wüsste was damit anzufangen, ich bin mit diesen leben unglücklich,ich wurde belogen,betrogen und von meinen eigenen freunden im stich gelassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?