Fake Aids ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest weniger lesen. Du machst dich ja lächerlich. 

 1. kann man aids nicht spritzen, weil Aids nur ein Syndrom ist und kein Erreger. Nur HIV ist ansteckend.

2. Würde HIV in Obst nie überleben, weil es menschliche Zellen braucht um überleben zu können. 

3. waren das mit den "HIV Bananen" was man eine Zeit lang überall im Netz lesen konnte, nur ein Fake.


Es gibt also kein HIV verseuchtes Obst. Also bleib locker und hör auf dir irgendwelche schwachsinnigen Sachen einzubilden. Man sollte nicht immer alles glauben was man im Netz liest.  Und wenn, dann sollte man sich mit solchen Sachen auch mal mehr auseinandersetzen und nicht nur einem einzigen Link vertrauen. Diese Gerüchte wurden nämlich bereits auf mehreren Seiten richtig gestellt.


Zur Info: 

Eine rötliche Verfärbung von Bananen, Birnen und Co kommt von mangelhaften Nährstoffen die dieses Obst während der Reifung erhalten hat. Bei Birnen kann es auch sein, dass es sich um eine andere Sorte von Birnen gehandelt hat. Das kann ich jetzt ohne es gesehen zu haben, schlecht beurteilen. Aber HIV ist es nicht!!!!!


Gruß

eure Maxie


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Virus kann gar nicht lange außerhalb des Körpers überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kazilove
29.10.2016, 22:19

Hey bist du dir sicher?

0

Kann eine Unterart der Birnen gewesen sein. Da das Fruchtfleisch Rot war tippe ich auf die "Blutbirne". Mit Aids gespritztes Obst darf gar nicht nach DE verkauft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kazilove
29.10.2016, 21:03

Okay Dankeschön!

0
Kommentar von MaxGuevara
30.10.2016, 09:28

Nee darf nicht in DE verkauft werden, aber mal davon abgesehen wird Obst nicht auf HIV getestet.  *LACH*

Ist nämlich auch schwachsinn, weil 1. niemand sowas in Obst rein spritzt und 2. die Viren garnicht dort "überleben" könnten.

0

Glaube nicht alles was Du hörst!Denn das macht Dich krank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?