FAKE ACCOUNT erstellt und es ihm gesagt was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

jeder hatte schon mal einen Fakeaccount weil man mit sich selbst unzufrieden ist oder eben aus Langeweile. Natürlich ist es schlimm wenn man damit jemanden verletzt, denn der gegenüber schenkt dir das Vertrauen, dass du ehrlich mit ihm bist.

Seine Reaktion war ganz normal, denn er war in das Mädchen am anderen Ende verliebt und auch wenn es nicht dein Aussehen war, war es doch dein Charakter oder?

Ob aus euch wieder eine Beziehung werden kann?

Nun manchmal passieren Wunder! Er weiß wie du bist und ihr hattet Spaß miteinander. Das er dir im Chat nicht schreibt darüber würde ich mir keine Sorgen machen, doch wenn es dich verletzt sprich ihn doch ehrlich drauf an und sag ihm dass es dich verletzt.

Apropo ansprechen: Du solltest ihn selbst nochmal fragen ob aus euch beiden wieder ein Paar werden sollte und ihm deine Gefühle offen legen, denn keiner kann in sein Herz sehen außer er selbst. Wenn er nur Freundschaft möchte, verzweifle nicht sofort! Denn aus Freundschaft kann auch Liebe werden, wenn man kleine Schritte in die Richtige richtung geht!

Viel Glück!

Ich schreibe auch nicht jeden zurück sobald ich online komme. Ich schreibe nur wenn ich Lust habe, das betrifft auch meinem Schwarm. Wenn ich keine Lust zu antworten habe überleg ich es mir paar Stunden später.

Ob Freundschaft oder nicht kann mand daraus nicht sagen. Er hat dich danach noch angeschrieben also gehe mal davon aus dass er dich ein wenig mag.

Das ist und wird nur Freundschaft bleiben, er will nicht mehr

Was möchtest Du wissen?