Fairy Tail 100years Arc als Anime?

2 Antworten

Mashima Hiro hat gar nichts damit zu tun, ob Fairy Tail animiert wird oder nicht. Es geht darum, wie gut sich der jetztige Anime verkauft b.z.w. die Manga. Wie viele Leute kaufen den Manga oder sehen sich jetzt den momentanen Anime an? Würde es sich von Budget lohnen, Fairy Tail eine weitere Staffel zu geben? Solche Fragen, bestimmen, ob es sich lohnt, schließlich kostet so eine Anime-Produktion sehr viel Geld und für's private Leben möchten die Animatoren ebenfalls bezahlt werden.

Soweit ich weiß, steht momentan nichts fest und ich glaube die momentane Staffel gibt es auch nicht auf DVD in Japan zu kaufen, ergo es stehen keine Verkaufszahlen zur Verfügung, die wie gesagt eine große Rolle spielen, ob es dann mit Fairy Tail weiter geht oder nicht.

Abwarten und Tee trinken.^^ Genieße für's erste einfach die jetztige Staffel.

Zu einem 100 Years Quest Anime ist offiziell überhaupt nichts bekannt.

Es ist mMn schon sehr wahrscheinlich, dass da einer kommen könnte, aber wie man auf Angaben wie "70 %" kommt ist mir ein Rätsel. Mashima hat das wie gesagt auch gar nicht allein zu entscheiden. Sowas regelt sein Verlag.

Was möchtest Du wissen?