Fair Trade: Produktionskosten im Vergleich

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die arme Frau in dem Shop hat wahrscheinlich auch nicht viel mehr Ahnung als du. Ich würde mich da mal etwas mehr an die Leute dahinter sprich Produzenten und Zulieferer wenden. Und natürlich bereits existierende Literatur recherchieren. Ich glaube die Rentabilität bzw. die Produktionskosten bei Fair-trade sind sicher nicht das erste mal in deiner Projektarbeit untersucht worden.

Da wäre es doch am einfachsten, mal bei der Organsiation selbst anzufragen, oder sich diese Seite zu ergoogeln und sich dann weiter auf die englischen Seiten weiter vorzuarbeiten.

http://www.fairtrade.net/793.html

Baumwolle findet man dann übrigenss unter dem etwas ungebräuchlichen Begriff Seed Cotton, die Prämie beträgt demnach rund 10 - 15 %-

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Wenn du bei google "Zum Beispiel Textilien" eingibst, werden einige kritische Bücher zu dem Thema angeboten. Das Buch aus dem Göttinger lamuv-verlag beleuchtet das Thema von verschiedenen Seiten, bei Amazon ab 0,01 Euro.

TheBlues 06.12.2013, 16:17

Wenn man sich schon mit so etwas wie Fair Trade beschäftigt, sollte man auf jeden Fall nichts von AMAZON kaufen!!

0

Was möchtest Du wissen?