Fahrzeugkauf: Wenig Kilometer oder jüngeres Auto?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Golf 80000 km 2009 BJ 5.800€ 58%
Golf 125000km 2011BJ 6.200€ 42%

9 Antworten

Golf 125000km 2011BJ 6.200€

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die wichtig sind. z.B. wie viele Vorbesitzer hatten die Fahrzeuge und wann haben diese gewechselt.

Grundsätzlich ist zu beachten, das der KM-Stand leicht manipuliert werden kann, die Erstzulassung hingegen nur extrem schwer.

7300Km/Jahr im Schnitt über 11 Jahre sind recht wenig. Da sollte man sehr genau hinschauen ob die Zahl tatsächlich stimmt.

Ich würde das Auto nehmen, welches einen besseren Zustand hat, da würde weder das Alter noch der Kilometerstand bei mir eine große Rolle spielen.

Da du anpeilst einen Golf und zu kaufen und sich bei diesem Baujahr um einen Golf 6 handelt, solltes du einen großen Bogen um den Benzinmotor machen. Hier ist die Steuerkettenproblematik noch ein großes Thema, dies trifft auf Hersteller wie z.b. Skoda, Seat, Audi die den gleichen Motor verbauen ebenfalls zu.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Ausbildung

Im Golf 6 gibt´s noch gute bis sehr gute Saugmotoren, zum Beispiel den 1.4 16V (80 PS) oder den 1.6 8V (102 PS).

0
@checkpointarea

Das stimmt - ich persönlich würde mir aber bei so einem schweren Auto keines dieser Motorisierungen kaufen.

0

Hast du vielleicht mal nach Macken bei nem bestimmten Alter oder Laufleistung gefragt? Bzw. In Foren geschaut. So etwas ist viel wichtiger als hier eine nahezu nichtssagende Aussage aufzustellen und die Leute wählen zu lassen. Mach dich schlau was fürn Golf es ist und bei welchen Kilometern bei fast allen Modellen zum Beispiel die Beifahrerscheibe getauscht werden muss oder so.

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradbesitzer und Autointeressierter

Lässt sich hier nicht genau sagen.

Beide haben nicht wirklich wenig Laufleistung aber auch nicht wirklich viel.
Und im Alter tun sie sich auch nicht viel.

Da könnte man vielleicht auf Bauart / Optik und Ausstattung einen Wert legen.

Aber bei den Kilometerständen kann es sogar sein, dass der Golf mit 80.000km im schlechteren Zustand ist als der andere.

Woher ich das weiß:Hobby – Großes Interesse an Autos, gerade an älteren.

Weder, noch. Sinnvoll ist es, jenes Fahrzeug zu wählen, dessen optischer und technischer Zustand besser ist.

Was möchtest Du wissen?