Fahrzeugbrief verloren, WAS NUN?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal sollte man zur Polizei gehen. Dort wird dann ein Eigentumsnachweis ausgestellt, wenn Du einen Kaufvertrag vorlegen kannst. Wenn dies nicht der Fall ist, dann gilt es, dies anders nachzuweisen. In diesem Fall dann unter Eid deines Bekannten. Danach kann man zu dem Hersteller gehen und einen neuen Fahrzeugbrief ausstellen lassen, kostet ca. 120€.
Wenn der Hersteller das verweigert, dann musst Du zum TÜV und eine Neuabnahme machen lassen, sehr teuer und zeitaufwändig die ganze Sache. Viel Erfolg!
Gruß, Walter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?