Fahrzeug aus dem ausland anmelden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

bei allem was "länderübergreifend" ist, wird es sehr speziell.

Die Fragen zur Zulassung solltest du besser deiner zuständigen Zulassungsstelle stellen. Die kann sie dir mit Sicherheit beantworten und du hast die Angaben und Voraussetzungen aus erster Hand.

Wenn das alles geklärt ist und den Vorgaben entspricht, dann ist auch die EVB-Nummer kein Problem mehr.

Viele Grüße

Michael

Wenn das Krad umgerüstet werden muss, brauchst du natürlich eine Freigabe vom TÜV.

Mit der eVB hat das nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?