Fahrtkosten zur Abendschule (Studium) von der Steuer absetztbar?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst sämtliche Fahrtkosten und auch sonstige Kosten im zusammenhang mit dem Studium absetzen. Ich habe eine Liste erstellt.. und die Fahrtkosten hab ich zusammengezählt und dann nur noch die Anzahl der Fahrten zur Schulungsstätte / Lerngruppe aufgeführt.. dies mit dem km-Satz multipliziert und eingetragen. Übersicht als Anlage an die Steuererklärung und fertig. Du musst die Strecke angeben, die du auch gefahren bist. Wenn du also von der Arbeit dahinfährst (ist ja auch logisch und nachvollziehbar) dann zählen die km.

normal werden fahrten von zu hause zum arbeitsplatz (in diesem fall dann die schule) abgesetzt. aber wenn du glaubhaft nachweisen kannst das du immer direkt nach der arbeit da hin bist, dann sollte der "arbeitsweg" vom arbeitsplatz aus absetzbar sein. auf dem rückweg musst du immer den direkten nach hause weg absetzen. wieso fragst du nicht mal in der schule in der du in die richtung finanzen und steuern gehst, die dürften das doch auch sehr gut wissen, oder? du musst ja nicht gleich nächste woche die steuern für dieses jahr machen (geht ja auch noch nicht).

Klar, aber zahlst Du denn Steuern? Man kann sich nur das wiederholen, was man eingezahlt hat.

nachdem sie es berufsbegleitend macht und nach der Arbeit hinfährt.. wird sie wohl auch Steuern zahlen :-)

0

Was möchtest Du wissen?