Fahrtkosten zur Abendschule (Studium) von der Steuer absetztbar?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst sämtliche Fahrtkosten und auch sonstige Kosten im zusammenhang mit dem Studium absetzen. Ich habe eine Liste erstellt.. und die Fahrtkosten hab ich zusammengezählt und dann nur noch die Anzahl der Fahrten zur Schulungsstätte / Lerngruppe aufgeführt.. dies mit dem km-Satz multipliziert und eingetragen. Übersicht als Anlage an die Steuererklärung und fertig. Du musst die Strecke angeben, die du auch gefahren bist. Wenn du also von der Arbeit dahinfährst (ist ja auch logisch und nachvollziehbar) dann zählen die km.

normal werden fahrten von zu hause zum arbeitsplatz (in diesem fall dann die schule) abgesetzt. aber wenn du glaubhaft nachweisen kannst das du immer direkt nach der arbeit da hin bist, dann sollte der "arbeitsweg" vom arbeitsplatz aus absetzbar sein. auf dem rückweg musst du immer den direkten nach hause weg absetzen. wieso fragst du nicht mal in der schule in der du in die richtung finanzen und steuern gehst, die dürften das doch auch sehr gut wissen, oder? du musst ja nicht gleich nächste woche die steuern für dieses jahr machen (geht ja auch noch nicht).

Klar, aber zahlst Du denn Steuern? Man kann sich nur das wiederholen, was man eingezahlt hat.

nachdem sie es berufsbegleitend macht und nach der Arbeit hinfährt.. wird sie wohl auch Steuern zahlen :-)

0

Bus-Fahrtkosten absetzen?

Hi, ich habe mal eine Frage bezüglich Fahrtkosten absetzen. Ich mache momentan eine Ausbildung und fahre jeden Tag knapp 20 km mit dem Bus (eine Strecke) zur Arbeit/Schule. Gibt es da die Möglichkeit die Kosten für die Busfahrkarte irgendwie abzusetzen? Wäre schön wenn mir da jemand weiterhelfen könnte! Danke im Voraus.

...zur Frage

Wo Fahrtkosten erstattet bekommen als Arbeitnehmer?

Ich arbeite seit Januar bei meiner Firma und muss jeden Tag 20 min. hin und zurück zur arbeit fahren. Ich wollte fragen, ob man die Fahrtkosten irgendwie zurückbekommen kann. In unserer Firma wird sowas leider nicht angeboten

...zur Frage

Steuererklärung Fahrtkosten nicht zu 100% zurück?

Wege zur Arbeit / Fortbildung

Eine Frage:

Und zwar habe ich Fahrtkosten von 132 Euro von zuhause zur Arbeit .
Und meine Fahrtkosten zur Fortbilung sind 615 Euro. Studium nebenbei.

Ich habe gedacht ich bekomme die 747Euro komplett zurück?!

Mein Steuerprogramm sagt mir das ich mit den anderen eingegebenen Daten 248Euro...

Trage ich die oben genannten Fahrten ein würde ich dann nur 271 Euro zurückbekommen.

Stimmt das? 
...zur Frage

Was kann man als angestellter von der steuer absetzen?

Da ich 2016/2017 Krankengeld bekommen hatte war ich verpflichtet eine Lohnsteuererklärung einzureichen.

Deshalb hatte ich mich an einen Lohnsteuerverein gewand um das machen zu lassen.

Allerdigs sagen die das man da kaum was angeben kann. Fahrten zu Therapie und Medikamentenkosten müsste ich anscheinend über 1000€ liegen das man da was anrechnen kann. Die Private Altersvorsorge scheint auch nicht bei der steuer angerechnet werden zu können. Fahrtkosten zur Arbeit (ca 22 km eine strecke) und kosten für den Lohnsteuerhilfeverein sind anscheinend das einzige was dieser Verein mir anrechnen kann.

Für 2017 haben die mir gesagt das es etwa 170€ zurück geben könnte. Minus den 120 € für den verein bleiben mir dann 50€ rückzahlung.

Einkommen lag Brutto bei rund 29000€ und ca 2500€ Krankengeld.

Lohnt es sich wenn man sich das nächste mal an einen anderen Lohnsteuerverein wendet oder kann man bei dem einkommen auch nicht wirklich mehr absetzen?

...zur Frage

Fahrtkosten von der Steuer absetzen.

Ich fahre jeden Tag 60 km zur Arbeit. Das heist 120 km am Tag. Welchen Nachweis(e) benötige ich um die Fahrtkosten von der Steuer abzusetzen.

...zur Frage

Kann ich Fahrtkosten zur Schule in der Steuererklärung angeben?

Ich fahre täglich 30 km zur Schule (und 30 km wieder zurück), kann ich dies in der Steuererklärung angeben? Wenn ja, wo bzw. unter welchem Punkt?

Im Voraus, Danke für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?