Fahrtkosten beihilfe als Azubi in meiner Lage?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Regel bekommst du bei 30 km keine Beihilfe.
Ich hatte damals einen jungen Mann in der Klasse der über 200km in die Berufsschule fahren musste, ihm wurden monatlich 1/3 der Fahrtkosten vom Staat erstattet.
Aber du solltest das mit deinem Arbeitgeber absprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso hast Du Deinen Führerschein noch nicht bezahlt? Musst im Ausbildungsbetrieb fragen, ob dort die Fahrtkosten übernommen werden, oder auch teilweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Yazuki 13.01.2016, 16:16

Ich habe meinen Führerschein in Ratenzahlung. Warum, ist das wichtig ?

0

Was möchtest Du wissen?