Fahrt zum Praktikum bezahlen lassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frag doch mal bei Euer Busgesellschaft nach, welches Ticket für Dich da in Frage käme. Wer das dann bezahlt, musst Du klären - mit Deinen Eltern und der Praktikumsstelle bzw. der Agentur für Arbeit oder wer immer sonst noch in Frage käme.

Ich weiß nicht was das für ein Praktikum ist bei dem man 1 mal die Woche hin geht, aber solltest du meiner Meinung nach nicht machen. Bewirb dich einfach um ein bezahltes Praktikum. Kriegst du um die 400-700 Euro im Monat. Und Stellen kriegst du auch hinterhergeworfen. Zumindest hier in Bremen. Dieses Praktikum ist natürlich Vollzeit.

Bin in der 8 Klasse gewesen. und in der Schulform war es Pflicht jeden Dienstag ein Praktikum zu machen.

0

Ist mir neu, dass irgendjemand sowas finanziert. Eigentlich bezahlt man bei einem Praktikum alles aus eigener Tasche.

wenn es von der Schule aus ist manchmal nicht

0

Was möchtest Du wissen?