Fahrt nach Italien. Was ist zu beachten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach dir nicht so viel Gedanken und freu dich auf dein Urlaub.

Wichtig ist das so alle Unterlagen dabei hast und natürlich die Ausweise, aber ich denke das weißt du.

Ich war vor 2 Wochen in Italien und habe keine Impfungen vorher gemacht. Es kommt natürlich auch darauf an, wie lange du weg fährst. Ich war nur 10 Tage weg. Mautkosten kann ich dir nicht sagen, aber ich habe gehört dass es nicht so teuer sein soll. Aber ich denke wenn du im Internet nach schaust wirst du dazu schnell fündig ;-)

Lg und schönen Urlaub!
xwhityx!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst auch keinen reisepass wenn du fliegst.mautkosten hängt von der strecke ab(km) und impfungen brauchst keine außer die du sowieso schon hast.ausweis,führerschein,krankenkassenkarte sonst brauchst nichts.da unten gibt es alles wie bei uns auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Italien brauchst du keine besonderen Impfungen. 

Die Mautkosten sind abhängig davon, wie lang die Autobahnstrecken sind, die du zurücklegst. Wir sind im Mai über Sterzing/Vipiteno (ab da kostet es Gebühr) nach Rom gefahren, das hat ca. 40 € gekostet. In Österreich brauchst du ein "Bepperl", der Brenner kostet nochmal extra Maut.

Wir haben die Gebühren immer mit Kreditkarte bezahlt, das war am bequemsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh nochmals zum Automobilclub (wenn du Mitglied bist), da bekommst du Unterlagen über das Nötige, wenn du mit dem PKW unterwegs bist

wir holen beim ÖAMTC (ÖMC) Karten und Infos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der online Mautrechner

http://www.autostrade.it/it/home

Personalausweis oder Reisepass nicht vergessen. Impfungen sind nicht nötig. Wir bezahlen mit Euro. 

Maut in Österreich nicht vergessen zu bezahlen, wenn sie dich ohne Pickerl erwischen kostet es 150€.

In jedem PKW müssen Warnwesten (Orange oder Gelb) sein, für jede Person eine. Strafe kann bis 150€ sein wenn sie keine haben.

 Viel Spass im Urlaub in bella Italia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?