Fahrstunden im Verkehr Frage (Moped)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, Immer. Ist sicherer so. Der Prüfer wird darauf achten. Nur wenn du abbiegst oder eine abknickende Vorfahrtsstrasse befährst. Oder bei Fahrspurwechsel (z.B. Überholen). Und das halt rechtzeitig, um andere Verkehrsteilnehmer zu informieren, wo du hin willst. I.d.R. etwa so 50 m vorher. Frag deinen Fahrlehrer.

ja natürlich: lieber mal den schädel drehen, als in einen schnell heranrauschenden wagen zu krachen. was nützt dir der spruch "er war im recht" auf dem grabstein? vor kurven muß man übrigens nicht blinken, sondern nur vor dem abbiegen oder vor dem einreihen in den laufenden verkehr oder beim ausscheren daraus.

Bevor du losfährst und oder abbiegst solltest du dich vergewissern das sich niemand links und oder rechts neben dich gemogelt hat und der Weg frei ist.Wirst noch früh genug merken wie schnell sich auf einmal noch jemand neben dich geschlichen hat Radfahrer, andere Moped/Motorradfahrer ohne das du es gemerkt hast. Blinker nicht direkt vorm abbiegen sondern so das man schon vorher erkennen kann was du vor hast. Wenn du natürlich 2 Minuten vorher anfängst und bis zur abbiegenden Straße noch 20 andere Straßen dazwischen kommen, ist es für den Hintermann unklar was du vorhast.

Warum fragst du nicht deinen Fahrlehrer? Natürlich muss man vor jedem Losfahren erstmal über die Schulter gucken, es kann ja immer wer kommen und blinken so nach Gefühl je nachdem wie schnell man fährt.. 50 m davor ungefähr..

wowplayer 16.05.2012, 14:49

Also vor jedem losfahren schulterblick ? Auch wenn ich grade von einer roten ampel die auf geld bzw gleich auf grün schaltet ? auch dann ?

0

Schulterblick IMMER beim Anfahren und Abbiegen, Blinken musst du zum Abbiegen, Anhalten und Einparken (beim Roller wohl weniger bei Einparken). Bei Kurven brauchst du keinen Blinker, Faustregel zum Blinker: mindestens 3x muss der geblinkt haben, besser mehr. In der StVO steht was von rechtzeitig und deutlich blinken.

wowplayer 16.05.2012, 14:58

wenn ich beim abbiegen einen schulterblick mache fall ich doch hin^^

0
Mamamauss 16.05.2012, 15:48
@wowplayer

Du sollst einen Schulterblick machen und nicht deinen ganzen Kadaver umdrehen ^^

0

bei der fahrstunde schon ja

Mamamauss 16.05.2012, 14:49

Wieso nur in der Fahrstunde? Hinterher wird alles über Bord geworfen, was man gelernt hat? Bis du einen Radfahrer drunter hast.

0

Was möchtest Du wissen?