Fahrstunde mit Gips?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich mache gerade selber Mopedführerschein und in der letzen Theorie haben wir über dieses Thema geredet,der Fahrlehrer meinte das man mit einer Gipshand nicht fahren darf :-)

Lg Ami

Das hättest du auch googlen können...

Fahren mit Gips ist zwar an sich nicht verboten, aber die Bewegungsfreiheit wird eingeschränkt und somit kann man das Fahrzeug nicht mehr sicher führen. Wenn man ein Fahrzeug nicht sicher führen kann, darf man nicht fahren.

Außderdem ist es seitens der Versicherung verboten, daher wird der Fahrlehrer das wohl kaum mit machen.

Hab's gegoogelt und nichts Ordentliches gefunden, das Ja oder Nein sagt, sondern nur so was wenn das Fahrvermögen nicht eingeschränkt ist blablabla...

0
@Ruman99

Ja damit ist die Frage doch wohl beantwortet. Das Fahrzeug kann mit Gips nicht sicher geführt werden - Ende.

0

vergiss es :D du glaubst ja wohl selber nicht, dass der dich mit ner gipshand fahren lässt :D

Was möchtest Du wissen?