Fahrstuhlknopf

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du nach oben möchtest, drückst Du den Pfeil nach oben. Möchtest Du hingegen nach unten, drückst Du den Pfeil nach unten.

Die dritte Möglichkeit ist, beide Taster zu drücken und sich dann im Fahrstuhl aufzuregen, dass dieser eben genau dahin fährt, wo man garnicht hin möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn man oben ist und nach unten will drückt man den für nach unten und wenn man unten ist und nach oben will den für oben?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dominikm95
23.06.2011, 17:33

Aber wieso wenn ich nach unten Drücke fährt der aber auch nach Oben

0

Das ist kein Knopf, das ist nur die Anzeige der Fahrtrichtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mismid
23.06.2011, 18:06

doch! Es gibt auch fahrstühle mit einem Knopf für nach oben und einen für nach unten! Das ist zur intelligenten steuerung!!! So hält ein Fahrstuhl der nach oben fährt natürlich nicht, wenn man nach unten will!!!

0

Das frage ich mich auch immer wieder.

Und zwar nicht, weil ICH es nicht kapiere, sondern weil wirklich JEDER Doofkopf immer beide Knäpfe drückt. Ist also überflüssig, nicht weil es keinen Sinn hätte, sondern weil die Leute zu dusselig sind das richtig zu nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit der Fahrstuhl weiß wohin du willst und so intelligent die beste Route wählen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?