fahrschulwechsel in eine andere stadt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kann und darf man die FS wechseln und das sogar noch vor der Theoretischen Prüfung.Im Ausbildungsvertrag §6 stehen die Abzüge die man an die alte FS noch zu bezahlen hat.Man braucht zum wechseln keinen Grund anzugeben, doch sollte man sich die Teilnahme am Theorieuntericht (evtl.auch einzelne Lektionen)auf den Ausbildungsnachweis Theorie vom Fahrlehrer selbst und nicht durch eine Sekretärin oder Vertretung abzeichnen lassen, Sonst wird alles ungültig!!Praktische Prüfung erfolgt dann aber in der neuen Stadt.

danke sehr. muss ich nochmal zur führerscheinstelle und nocheinmal prüfung anmelden? hab ja den bescheid schon..?

0

ja geht muss nur die Führerscheinstelle das ok geben. Restlicher Unterricht und Fahrstunden und Prüfung am neuen Ort. Frag mal bei Deiner Fahrschule die wissen was da zu machen ist.

wechseln geht musst halt ma bei deiner fahrschule fragen normal kein problem

Was möchtest Du wissen?