Fahrschule was tun in dieser Situation?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum kannst du nicht abbremsen ? Das Auto hinter dir muss Abstand halten um eben in solchen Sitautionen nicht in deinem Kofferraum zu landen.

Grundsätzlich würde ich aber sagen bist du die Situation nicht optimal angegangen. Normal hat man recht viel Zeit die Fahrzeuge zu beobachten und seine Geschwindigkeit rechtzeitig entsprechend anzupassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gibst dir doch selbst den Rechtfertigungsgrund. Natürlich darfst und musst du das als letzten Ausweg. 
In der Regel hättest du die Situation aber kommen sehen müssen und rechtzeitig langsamer werden. Man ist ja nicht von jetzt auf gleich mit ner 70 am Ende des Beschleunigungsstreifen. Und diese falsche Einschätzung der Situation hätte dich wahrscheinlich die Prüfung gekostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Simonderbabo 26.07.2016, 15:58

Stimmt, anfangs ist da aber noch eine durchgezogene Linie wo man ja noch nicht drüber fahren darf.

0
smalar 26.07.2016, 16:01
@Simonderbabo

Ja, damit du nicht schon, ohne zu wissen was hinter dir los ist, mit 35 Km/h die Spur wechselst. Aber genau dort musst du dafür sorgen, dass du dann wenn du rüber ziehen darfst dann entweder vor oder hinter dem LKW bist.

Das ist leichter gesagt, als getan, ich weiß. Aber man bekommt mit der Zeit eine Routine dafür genau das einzuschätzen. Deswegen wirst du das bis zur Prüfung wohl auch noch ein paar Mal machen und später in ein paar Jahren denkst du da kaum noch drüber nach und bist richtig ;-)

0
Simonderbabo 26.07.2016, 16:03
@smalar

In dieser Situation fährt man halt dann 10 mehr, nur das schlimme ist in der Prüfung.

0

Normalerweise schafft man es, die Spur ist ja lang genug, sich einzufädeln, bevor die Spur zu Ende ist. Man darf auch gern langsamer werden, um den Verkehr links vorbei zu lassen und dann rüber zu ziehen. Alles kein Problem. Dir fehlt einfach noch die Routine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie auf ner Beschleunigungsspur auf der Autobahn...vorrausschauendes Fahren. Du hättest den Lkw passieren und hinter ihm einscheren sollen, wenn hinter dir ein Auto dicht auffährt, der auch einfädeln will, so ist es nicht dein Problem, wenn er kein Abstand hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?