Fahrschule und Führerschein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klasse heißt A1, meines Wissens nach bleiben die Theoriestunden 1 Jahr lang "erhalten", hängt also davon ab wie lang dein letzter Führerschein her ist. Allerdings glaube ich, dass man für A1 mehr braucht als für AM (kenne mich mit AM leider nicht so gut aus), dann müsstest du also nur noch einen Teil machen. Theorieprüfung musst du natürlich so oder so machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A1 heißt die Klasse und ja du musst die ganze Theorie noch mal machen den Mofa (AM) ist nicht mit einer 125er zu vergleichen.

Hubert30

PS: Kritik ist immer Willkommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?