Fahrschule plötzlich zu gemacht?

2 Antworten

Hast du wenigstens kopien von den Papieren gemacht?

Rechung vorhanden?


wenn ja dann einfach mit allem zur nächsten fahrschule

Ansonsten notfalls zum einwohnermeldeamt gehen und nach seiner adresse fragen (könnte gebühr kosten)


Ja, habe die Rechnung. Habe mich auch schon an einer anderen Fahrschule angemeldet. Jedoch weiß man nicht, ob die vorherige Fahrschule die Unterlagen von mir schon beim Straßenverkehrsamt abgegeben hat.

0

Das können die normalerweise in erfahrung bringen

0

Rufe den ehemaligen Fahrschulleiter mal an.......

Negativ. Ich sehe, dass er ab und zu mal auf sozialen Netzwerken online ist. Jedoch schreibt er nicht zurück aus welchem Grund auch immer. An sein Handy geht er auch nicht ran...

0

könnte auch ein fall von Betrug sein

0

Hört sich dramatisch an, aber vllt solltest du doch zur Polizei gehen und fragen, was du da tun kannst....was sagen deine Eltern dazu?

0

Meine Eltern wissen auch nicht was zu tun ist. Wir hoffen halt nur, dass wir die Unterlagen wieder bekommen. Meine Frage wäre jetzt hier was ich ansonsten tun könnte.

0
@JimBeam31

Am einfachsten einfach mal zur Polizei gehen denn ein Anwalt kann mal schnell für paar minuten 50€ kosten es sei denn man hat eine Rechtschutzversicherung. Die Polizei kann dir genau sagen was dann zutun ist und kann notfalls auch die Person in den meisten fällen ausfindig machen.

0

Was möchtest Du wissen?