Fahrschule berechnet Fehlstunden trotz Absage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo lara, zu Deinem Ausbildungsvertrag mit der Fahrschule gehören auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die sind auf Vordrucken hinten drauf oder bei selbst gedruckten müssten sie einsehbar sein, also aushängen. Wenn Du rechtzeitig abgesagt hast:"

Absage von Fahrstunden / Be- nachrichtigungsfrist

Kann der Fahrschüler eine vereinbarte

Fahrstunde nicht einhalten, so ist die

Fahrschule unverzüglich zu verständi-

gen. Werden vereinbarte Fahrstunden

nicht mindestens 2 Werktage vor dem

vereinbarten Termin abgesagt, ist die

Fahrschule berechtigt, eine Ausfall-

entschädigung für vom Fahrschüler

nicht wahrgenommene Fahrstunden

in Höhe von drei Vierteln des Fahr-

stundenentgeltes zu verlangen. Dem

Fahrschüler bleibt der Nachweis vor-

behalten, ein Schaden sei nicht oder

in wesentlich geringerer Höhe ent-

standen." Wobei wir die Sache sehr großzügig handhaben. Aber anderseits sitzt der FL dann rum und das Auto steht, wenn ich keinen Schüler als Ersatz habe.

Wenn dagegen der FL unzuverlässig ist, kannst Du Dich nur beschweren oder Dir eine zuverlässigere FS suchen. Auch, wenn er mit der Technik nicht klar kommt oder diese nicht funktioniert.

Der Service scheint da nicht an erster Stelle zu stehen und Ihr jungen Erwachsenen werdet wohl nicht ernst genommen. Zur Not sprich mit Deinen Eltern. Dann sollten sie dort mal Klartext sprechen.

Ich wünsche Dir einen zügigen und erfolgreichen Abschluß der Fahrausbildung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er darf dir das nur anrechnen wenn du nicht 48 Stunden vor der Fahrstunde absagst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass das so rechtens ist. Die Fahrschule kann doch kein Geld für Leistungen berechnen, die du überhaupt nicht in Anspruch genommen hast.

Ich würde dem auf jeden Fall widersprechen. Wenn du auch keinen Vertrag mit der Fahrschule abgeschlossen hast (oder es irgendwo auf der Homepage steht), dass du für Fehlstunden bezahlen musst, dann kann das einfach nicht richtig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?