Fahrschule abbrechen wegen umzug?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm dir mal den Vertrag vor, den wirst du ja haben, wenn du bereits eine Anzahlung geleistet hast. Dort steht mit Sicherheit etwas über die Kündigungsfristen drin. Oder du gehst ganz einfach hin und sprichst mit ihnen - ideal wäre beides nacheinander. Vielleicht betreiben sie an deinem neuen Wohnort auch eine Filiale, zu der du wechseln könntest. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich an deiner stelle in der neuen Stadt in Fahrschulen erkundigen. Manche sind günstiger wenn du wechselst anstatt sich neu anmeldest. Wenn es eine große Fahrschule ist hast du vllt Glück das da welche zusammenarbeiten oder dazugehören (zu deiner alten Fahrschule)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da mußt du mit deiner Fahrschule in Kontakt treten Was steht denn in deinem Vertrag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?