Fahrschule - Theorie mit 16?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit 16 im Theorieunterricht zu sitzen ist das normalste der Welt.

Unnormal ist es viel eher, wenn man älter ist und seinen Führerschein nicht mit spätestens 18 macht. Und trotzdem ist das ja völlig normal.

Ich habe auch sofort mit 16,5 Jahren begonnen und bin zum Theorieunterricht gegangen. Da wirst du auch genug andere finden die den PKW Führerschein (Klasse B) machen, mach dir da mal keine Sorgen. 

Auch Jungs und Mädchen sind ausgeglichen.

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Das interessiert eigentlich kaum jemandem wie alt man ist binichtsoeine und falls man die Prüfungen nicht auf anhieb schafft, hat man ja noch ein bisschen Zeit bis man alleine fahren kann (18 Lebensjahr). Ein weiterer Vorteil ist noch, umso früher man den Führerschein hat, desto schneller ist die Probezeit vorbei!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es kann sein, dass auch jüngere in der gleichen Fahrschule wie du sind, man kann schließlich den Mofa-Schein schon mit 14 anfangen.

Den Pkw-Führerschein kann man erst mit 16 1/2 anfangen. Den Mofa-Schein kann man mit 14 1/2 anfangen und den Motorradführerschein (unbeschränkt) kann man erst mit 24 anfangen.

Die meisten in deiner Fahrschule werden genau so alt wie du sein, da die meisten den Autoführerschein mit 16 anfangen. Manche sind aber bestimmt schon 17, 18 oder 19.

Man kann den richtigen Führerschein sowieso erst mit 18 besitzen und aus diesem Grund fangen viele den Führerschein auch erst ab 18 an, da man dann nicht mehr auf die Eltern angewiesen ist.

Wenn man den Führerschein nicht unbedingt benötigt oder z.B. in einer Ausbildung zum Berufskraftfahrer ist, dann machen viele mit 21 den Autoführerschein und den LKW Führerschein gleichzeitig, da sie dann nicht doppelt zur Fahrschule müssen.

Du könntest also alle Altersklassen zwischen 14-100 in der Fahrschule antreffen aber die Meisten werden 16-19 sein.

Als ich in der Fahrschule war, waren insgesamt 20 in der Klasse. 14 davon waren unter 18 Jahre alt und 4 davon waren zwischen 18-20 Jahre alt. Die anderen waren 24 und 26 Jahre alt.


 

Ich denke dass das einige mit dem Alter machen werden - Ich fang in einem halben Jahr auch an :D. 

Du machst das einfach, ist einfach nur super, das während der Schulzeit zu machen später. Fang einfach damit an, falls es keine in deinem Alter geben sollte, verstehst du dich sicherlich auch mit älteren.

PS: Das hängt sicherlich von dem Bundesland oder Umgebung (auf dem Land, in der Stadt). Zusätzlich kann das in JEDEM Kurs anders sein ^^

LG, 123EinsZweiDrei

Es gibt auch 14-Jährige in Fahrschulen, warum sollte das unnormal sein? :D Es sind bestimmt sehr viele 16 Jährige dort, allein wegen dem A1 Führerschein. Mach dir da gar keine Gedanken!

RAWRider

Was möchtest Du wissen?