Fahrschule - Corona?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

6 Antworten

Um selbst fahren zu können, musst Du beide Prüfungen bestanden haben.

Z.Zt. können keine Fahrstunden und auch keine Prüfungen durchgeführt werden. Musst halt warten, wie alle Anderen auch.

Das ist von der jeweiligen Landesregierung abhängig, hier in Bayern gibt es bis einschließlich 19.4 keine theoretische wie auch praktische Ausbildung. Selbiges trifft auf die Prüfungen der jeweiligen zu.

Deutschlandweit dürfte der Betrieb der Fahrschulen in der aktuellen Krise gleich geregelt sein, wie das ganze dann aber gelockert wird und besonders wann, dass dürfte dann die Entscheidung der einzelnen Länder sein und das gilt es aktuell abzuwarten.

Es ist frühestens am 14.4 mit neuen Infos bezüglich einer Lockerung zu rechne, spätestens am 19.4 gibt es endgültige Infos darüber. Nach aktuellem Stand sind Fahrschulen allerdings geschlossen.

Mein Fahrlehrer meinte zu mir in NRW sollte 19.4.20 wieder geöffnet werden bzw 20.4.20 denn 19 ist ja Sonntag

0

Nein, Fahrschulen haben zu (bis mind. 18.4.).. und im Moment gibt es NIEMANDEN der dir sagen kann wann es weiter geht.

Das soll in den nächsten Tagen beschlossen werden .. wenn es weiter geht, wird es strenge Auflagen geben, dass ist schon angekündigt worden.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Nein Fahrschulen haben nicht mehr auf also hilft nur eins abwarten.

auch Fahrschulen müssten sich der Anweisung der Regierung unterwerfen und ihr Geschäft ruhen lassen bis gegenteiliges bekannt gegeben wird

Was möchtest Du wissen?