fahrschul frage :D?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

vermutlich einfach um diese verkehrsteilnehmer zu schützen o.o

wäre es nicht so, würde ja kein mensch schulterblick machen und auf radfahrer achten. und wenn man dann noch zu faul ist zu blinken hat so jemand keine chance.

außerdem kommen radfahrer ja auch irgendwie von rechts wenn man einlenkt.

Weil du von der normalen Fahrtrichtung (geradeaus) abweichen willst. Ich zitier mal 9.3 der StVO:

"[...]Wer abbiegen will, muss entgegenkommende Fahrzeuge durchfahren lassen, Schienenfahrzeuge, Fahrräder mit Hilfsmotor und Fahrräder auch dann, wenn sie auf oder neben der Fahrbahn in der gleichen Richtung fahren.[...]" (https://dejure.org/gesetze/StVO/9.html)

gute antwort danke also hätte ich wenn ein auto neben mir wäre vorfahrt richtig ? :D

0
@shoooo

Schau mal:

Wenn es 2 Spuren zum Abbiegen gibt und du in der linken bist, kommst du ja auch in der linken wieder raus weil die wo rechts sind in der rechten rauskommen - sonst würdest du sie schneiden.

wenn du an einer Ampel stehst und rechts Abbiegen möchtest und ein radfahrer neben dir ist der gerade aus möchte, so musst du ihn durch lassen. du musst dich vor dem Abbiegen vergewissern das alles "frei" ist und du fahren kannst.

Vergleich das mal mit Unfällen in verbindung eines Radfahrers und z.B LKW (kommt öfter vor) - der LKW Fahrer erkennt ihn nicht bzw der Radfahrer ist im toten Winkel. LKW biegt ab, Radfahrer kommt unter die Reifen.

Demnach: Der Radfahrer darf durchfahren zuerst.

0

Das fährt im Prinzip genauso auf der Straße wie Du.... den kannst Du doch nicht einfach umfahren.

Das hat mal ein LKW Fahrer mit mir gemacht... ich bin auf dem Fahrradweg gefahren und plötzlich biegt der ein... Mein Fahrad war schrott... ich konnte froh sein, das ich noch rechtzeitig abgesprungen bin, sonst wäre ich jetzt tot.

Natürlich muss man vor dem Abbiegen warten.

Deinen Führerschein wirst Du wohl nicht so lange bekommen, wenn Du nicht Deinen gesunden Menschenverstand einsetzt.

Merke doch mal die Einschläge!!!

Mario



Damit du den Rad Fahrer nicht vom Fahrrad schubst. Es geht dabei um Rücksichtnahme auf schwächere Verkehrsteilnehmer :)

Was möchtest Du wissen?