Fahrradwerkstatt unter der Wohnung hämmert/Ruhestörung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

soweit ich weiss kann man die Miete mindern und ein Lärmprotokoll schreiben als Beweis für die Ruhestörung und dann dem Gewerbebetreibende schrfitlich eine Sammelklage erstmal androhen und im Endeffekt dafür das er ggf. ausziehen muss wenn er die Lärmbelästigung nicht unterbindet.

ich könnte den lärm auf video aufzeichnen, also ich fange an aus der wohnung aus aufzunehmen... gehe dann in richtung werkstatt (wärend das video weiter läuft) und filme den lärmverursacher direkt. ist das aber erlaubt einfach ein mitarbeiter aus der werkstatt zu filmen? das wäre nähmlich der beste beweis... macht es hier sinn mit dem vermiter über das problem zu sprechen, ob er was dagegen unternehmen könnte? wie funktioniert das mat mit der mietminderung bzw. in welcher reihenfolge geht man da vor? kann man einfach so die mite mindern wenn der vermieter sich nicht darüm kümmert?

0
@Marco2012P

Mietminderungen muss man immer erst ankündigen und dem vermieter die gelegenheit geben bevor man es macvht (frist setzen) zureagieren,also die Lärmbelästigung zubeseitigen bzw. erträglich zu gestalten.Einfach andere auf viedo aufnehmen sollte man nicht machen.Ein einfaches Protokoll ist üblich.Datum ,zeitraum,art und ggf. lärmstärke .

0
@Eleganza

wenn ich z.b. morgen einen brief an den vermieter schreibe, das die werkstatt seit paar tagen zu laut hämmert und er sich bitte mal darum kümmern soll, weil ein persöhnliches gespräch mit dem lärmverursacher nichts gebracht hat. soll ich im ersten schreiben schon eine frist setzen und falls er sich innerhalb der frist nicht darum kümmert, das als konsequenz (ab nächsten monat) eine mietminderung von z.b. 25% droht?

0
@Marco2012P

Ja.Am besten mit Unterschrift von anderen Vermietern.Das unetrstreicht nochmal die Dringlichkeit und den Druck.Wieviel es an Minderung sind weiss ich nicht aber ads lässt sich bestimmt ergooglen ,aber 25% anzudrohen ist wohl in Ordnung.Ich würde ihm eine Frist von 4 Wochen einräumen,aber ihm im schreiben schon mitteilen ads das Lärmprotokoll ab sofort geführt wird.Inhaltlich sollte natürlich auch nicht fehlen ads man den Lärmverursacher schon erfolglos auf die Beseirtigung oder Minderung der Lärmbelästigung angesprcohern hat.Jura hat immer was mit Schritt für schritt zu tun.Wie eine schlinge enger ziehen ;)

0
@Eleganza

ok danke für die tipps, du hast mir/uns sehr geholfen! ich/wir werde/n wie von dir beschrieben schritt für schritt vorgehen. hoffe auf ein gutes ende... :)

Mit freundlichen Grüßen Marco

0
@Marco2012P

ok :)Kleiner Tipp. Ein Drohbrief vom Anwalt hat nochmehr Wirkung.Anwalt immer nur nach Stundenbezahlen und nie nach Streitwert ;)

0

Was möchtest Du wissen?