Fahrradversicherung Schlossrechnung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nenne der Versicherung die genaue Bezeichnug, des von Dir verwendeten Schlosses. Das sollte genügen. Denn üblicherweise vernichtet man Rechnungen spatestens dann, wenn keine Garantieansprüche mehr geltend gemacht werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von markoooh
21.07.2016, 19:52

Nur ist dieses doch vertragliches verankert?! Es steht drinn,, den anschaffungsbeleg des Schlosses für die Dauer des versicherungsverhältnisses aufzubewahren". Dennoch danke für deine Antwort, hat mir zumindest ein wenig das flaue Gefühl im Magen genommen:)

0
Kommentar von nersd
22.07.2016, 13:51

Weißt du noch, wo du es gekauft hast? Ich habe bisher immer problemlos nachträgliche Kauf- bzw. mindestens eine Preisbestätigung bekommen.

Ansonsten gibt es keine Pflicht, den Kaufbeleg aufheben zu müssen (selbst wenn es erst 2 Monate alt ist). Wenn dies jedoch in den Versicherungsbedingungen konkret gefordert wird, dann musst du dir etwas Adäquates einfallen lassen.

1

Was möchtest Du wissen?